[BR] Mercy - Erweckt

Written on 31 Oktober 2012| 2 Liebesbeweise

*ACHTUNG* 
Das ist eine alte Rezension die überarbeitet werden muss! Also bitte nicht wundern wenn sie Qualitätsmäßig weit unten liegt und nicht gut geschrieben ist! 


Titel: Mercy, Ist Liebe ewig? - Erweckt

Autor: Rebecca Lim

Buchart: Gebundenes Buch

Genre: Fantasy, Liebe

Hier Teil 1
Teil: 2

Preis: 14,99 €

Seiten: 252

Verlag: Ravensburger

Mercy erwacht an einem fremden Ort, in einem fremden Körper. Doch wenn sie träumt, träumt sie von Ryan. Noch ahnt sie nicht: Ein schreckliches Verbrechen droht ihre gemeinsame Zukunft zu zerstören.
Das Cover ist eigentlich ganz hübsch gehalten. Ich finde allerdings die Perpesktive passt nicht so (Das Auge sollte ÜBER dem Titel sein, und nicht so weit unten, dass sieht nicht so gut aus ^^) und das Grün/Blau der Augen beißt sich mit diesem komischem Pinkrot... hmpf. 
(Ist es eigentlich Idiotensicher wenn ich beschippst 'ne Rezension schreib? xD Naja, ich versuch mein bestes ^^) Also... das stimmt doch gar nicht! Sie träumt nicht richtig von Ryan, sondern von diesem Deppen Luc. Aber das Buch finde ich intressanter als das erste. Das erste war verwirrent, in diesem versteht man sofort alles... und das Ende. DAMIT hatte ich ja garnicht geredet (höhö, ich Spoiler nicht, müsst schon selbst lesen :D) auf jeden Fall gibt es ein Ereignis das man nicht erahnt hätte. Aber wieso muss die Autorin Mercy immer in hässliche Weiber stecken? Im ersten Teil war es diese Carmen mit trockener Haut, schmalen Lippen und weiß was ich, und diese Lela hat jetzt kurze Haare, schiefe Zähne... ich meine, wenn ich ein Buch schreibe und mir andauernd die Hauptprotagonistin vor Augen halte habe ich doch keine Lust die ganze Zeit mir so ein... nicht so wunderschönes Mädchen reinzuziehen. Nichts gegen trockene Haut oder so, aber wenn ich schon die Wahl habe schreibe ich doch von einer Schönheit ^^ Tut die Autorin ja wenigstens jetzt auch im 3. Buch... (obwohl, da etwas übertrieben gleich mit Topmodel und so, meiner Meinung nach ^^) So, genug rumgemeckert. Das Buch ist KEIN Muss, aber lesbar ;) Das Ende war das Highlight (Nicht weils zuende war, aber es war generell von allem am besten beschrieben und so... ^^)
Ein gelungenes Buch!

Kommentare:

  1. Oh Sorry der Code ist weg :D
    Jetzt kannst du die Fragen nehmen Sorry- muss nicht direkt bockig werden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war nicht bockig :D Sorry falls es sich so angehört hat ^-^

      Löschen