♦ Kurzrezi: Mythos Academy II - Frostfluch

Ines Caranaubahx | 21 August 2013 |

Titel: Mythos Academy - Frostfluch
Originaltitel: Kiss of Frost
Autor: Jennifer Estep
Buchart: Klappbroschüre
Genre: Fantasy, Liebe
Teil: 1 ~ 2
Preis: 14,99 €
Seiten: 390
Verlag: Piper ivi
Lieblingsseiten: 167; 223; 228; 261; 273

Kaufen?
Amazon & Verlagsseite

Leseprobe

KLAPPENTEXT
Gwen Frost lebt. Noch. Denn die Schnitter des Chaos haben es auf sie abgesehen. Und deshalb muss Gwen an der Mythos Academy kämpfen lernen. Ihr Lehrer: der attraktive Logan Quinn, in den Gwen heimlich verliebt ist. Die Komplikationen sind allerdings vorprogrammiert, denn der Spartaner hat ihr bereits zu Anfang des Schuljahres das Herz gebrochen. Ein Skiausflug bietet ihr endlich die willkommene Abwechslung vom harten Training - dort lernt sie den umwerfenden Preston kennen. Bald wird jedoch klar, dass Gwen ganz andere Sorgen hat: Die Feinde der Mythos Academy sind ihr auch außerhalb des Campus auf den Fersen und setzen alles daran, Gwen zu töten. Und zu allem Überfluss scheint auch Preston nicht der zu sein, für den sie ihn hält …  

ZITAT
"Daphne riss mir viel zu früh die Decke weg und zog mich aus dem Bett. Ehrlich. Sie packte einfach meine Knöchel und nutze ihre Walkürenstärke um mich über ihre Schulter zu werfen und zur Dusche zu tragen. Manchmal nervte es wirklich, eine beste Freundin zu haben, die beim Gewichteheben dem Hulk echte Konkurrenz machen konnte. Besonders um sieben Uhr morgens. S.167

"Alle sind durchgedreht", sagte Daphne. "Auch Logan." Mein Herz setzte einen Schlag aus, auch wenn ich mein Gesicht ausdruckslos hielt. "Wirklich? Das kann ich kaum glauben." [...] "Aber Logan, Mann, einmal dachte ich er würde Nickamedes schlagen. Die zwei haben sich angeschriene. Kenzie und Oliver mussten Logan festhalten, sonst hätte er sich auf den Bibliothekar gestürzt." S.223

Der Schnitter starrte auf mich herunter und runzelte die Stirn. "Wieso lächelst du? Ich werde dir gleich die Kehle aufschlitzen, dämliche Gypsy."
"Och, nichts besonderes", sagte ich schleppernd. "Nur mein Held."
Logan explodierte aus der Dunkelheit... S.273

COVER
Das Cover ist total schön. Wie auch schon bei Teil 1 gibt es leider einfach keinen Zusammenhang.
Die Farben sind aber echt schön, und die Augen ebenfalls. Ich hätte gerne solche Wimpern :D

MEINUNG
(& Zusammenfassung) 
Im 2. Teil der Mythos Academy-Reihe geht es um Gwen, die lernen muss sich selbst gegen Schnitter zu verteidigen. Und wer hilft ihr dabei? Der total beliebte Spartaner Logan Quinn, der nicht nur total gut mit dem Schwert umgehen kann, sondern in den Gwen auch noch total verliebt ist. Allerdings scheint Logan ihre Gefühle nicht zu erwidern was Gwen jeden Tag ums neue verletzt. Als dann allerdings der Winterkarneval ansteht, und Daphne Gwen praktisch zwingt mitzukommen (die beiden sind echt gute Freunde geworden und ich habe Daphne total mit ihrer Art in mein Herz geschlossen), entschließt sich Gwen mitzukommen. Allerdings sind die Schnitter immer hinter ihr her, und Gwen muss die ganze Zeit auf der Hut sein. Als sie dann dort ankommen begegnen sie auch den anderen Akademien voller Spartanern, Trojaner, Walküren, Amazonen... und Wikingern. Darunter auch der gut aussehende Preston. Gwen hat gefallen an ihm und versucht sich mit Preston von Logan abzulenken, und es scheint zu klappen: für viele Momente gibt es nur Preston und sie, und sie scheint ihn wirklich zu mögen, genauso wie er sie. Als sie dann aber mehrmals angegriffen will Gwen, neugierig wie sie ist, herausfinden wer ihr nach dem Leben trachtet. Die einzigen bei der sie es sich erklären könnte: Jasmine Ashtons Schnitter-Familie. Jasmine hat Gwen im letzten Buch versucht zu töten, woraufhin Logan, der Gwen einfach immer rettet (Was ich auch sowas von dermaßen süß finde), Jasmine tötet. Allerdings machen die Ashton's Gwen dafür verantwortlich was vorgefallen ist und trachten ihr nach dem Leben. Während sie also versucht sich verteidigen wie es geht kommt sie Preston immer näher. Doch ist er der, wer er zu sein scheint? Und wieso rastet Oliver so aus, als Gwen sein Notizbuch berührt? Was für Geheimnisse versteckt er? Und warum zum Teufel redet Logan von ihr das sie der Wahnsinn ist, und sagt ihr trotzdem immer wieder das er nicht mit ihr zusammen sein kann?

Aaaaaaua. Ist das süüüüüüüß. Das denke ich wirklich jedes mal wenn Logan ihr wie ein Ritter zur Hilfe eilt und beschützt. Der ist einfach soo süß. Ich liebe Logan. Allerdings stört es mich etwas das er ihr hilft aber sich einfach nicht eingestehen kann das er sie liebt und andersrum. Daphne ist auch total symphatisch geworden. Von der unfreundlichen Walküre zur freundlichen Walküre. In etwa so. Ja, sie hat immer noch ihr Feuer und ist unausstehlich aber ich liebe sie trotzdem. Außerdem ist sie genauso Blutrünstig wie Vic, Gwens sprechendes Schwert, und er redet immer mit ihr. Sonst redet er nur mit Gwen. Irgendwie witzig.

Dann ist da noch Preston. Er ist so ein Kapitel für sich. Eigentlich ganz nett, und er tut Gwen ja auch gut... aber... ich liebe Logan. Also habe ich die ganze Zeit nur gedacht "Preeeeston. Kusch!!" und als das Finale anstand (100 Seiten vor dem Ende des Buches. Hat mich etwas verwirrt) hätte ich ihn am liebsten... also ehrlich. Drechskerl.
 
Gwen hat mir in diesem Teil sogar etwas besser gefallen als im ersten (glaube ich o.o), weil sie nicht mehr ganz so naiv war. Allerdings hat sie mich auch manchmal echt auf die Palme gebracht. Da setzt sich einer von Logans Freunden neben sie, versteht sie und drückt ihr ihr Mitgefühl aus weil er sieht das sie Logan liebt, und dann zickt die den voll an! Armer Oliver.
Der Schreibstil hat mich auch echt gut gefallen. Ich bin heute um 1 Uhr morgens oder so aufgewacht, ein paar Seiten gelesen und war sofort drin und als ich dann weitergeschlafen habe, waren es 250 Seiten weiter ^^

FAZIT
Genauso gut wie Teil 1, mit ein paar wenigen Schwachstellen, für alle Fans der Reihe aber ein Muss!
Ich hätte an Stellen oft gehandelt wie Gwen, was ja im 1. Teil eher nicht so war, dadurch konnte ich noch viel leichter in sie 'Hineinspringen'.


Einen ♥-lichen Dank an den Piper/ivi-Verlag.


Kommentare:

  1. Ich fand ja die ganze Preston-Sache seeeeehr offensichtlich und die ewigen Wiederholungen haben genervt... Naja. ^^" Aber yay Daphne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich garnicht so sehr :D und welche Wiederholungen?

      Löschen
    2. Dieses endlose 'ich bin Gwen Frost, die und die Vergangenheit hab ich, das und das ist letztens passiert, meine Fähigkeit kann dies

      Löschen
    3. UND DAS' (verdammt, Blogger. ._.) hat schon ein wenig sehr genervt. Erinnert mich irgendwie an VA, wo auch immer diese ellenlangen Wiederholungen zu Moroi und Strigoi und Dhampiren kamen... x) Echt nicht? Für mich schrie das geradezu

      Löschen
    4. (Also, so langsam wirds lachhaft, Blogger, schneid mir nicht meine Kommis ab.) 'TRAU MIR NICHT ICH BIN BÖÖÖSE!!11' =D

      Löschen
    5. Fandest du? Okay, ja, sie hats öfters wiederholt... aber sooonst? :D

      UND NICHTS GEGEN VA! *mit wahnsinnigem Blick anguck*
      Bei VA musste das so, das war perfekt.

      Löschen
    6. Gegen VA? NIEMALS etwas gegen VA, das ist meine Zweitlieblingsreihe =O Ich hab geheult als sie vorbei war. T.T

      Löschen
    7. Aber zum tausendsten Mal zu hören, was ein Moroi ist... Es gehörte aber auch irgendwie dazu, stimmt ^^"

      Löschen
    8. JAHA. Was is'n deine Erste? Und seit wann bist du Fan? Wie oft hast du die Bücher gelesen?! Niemand kommt gegen MICH an! ò.ó :D

      Löschen
    9. The Iron Fey / Plötzlich Fee *-*
      Uff, zweimal, hab die erst im März oder so entdeckt und komme ganz sicher nicht gegen dich an D= Dafür erwarte ich grad den Taschebuchrrelease von The Indigo Spell AKA Bloodlines 3. ^-^

      Löschen
    10. Bloodlines liebe ich auch... aber nichts gegen VA :D
      Und Plötzlich Fee habe ich graaaade beendet :D

      Löschen
    11. Momentan mag ich VA noch lieber, aber wer weiß... Gut! Sehr gut! =D

      Löschen
  2. Daphne, Vic und Oliver - meine Highligts dieser Reihe :D

    "Ich hätte gerne solche Wimpern :D"
    -> Kunstwimpern und Photoshop, kein Ding xD

    Kannst du bitte mal noch ganz schnell Teil Drei lesen und rezensieren, damit ich meinen Senf dazumatschen kann? Ich hab sonst Angst, zu spoilern :D

    Liebe Grüße, Miss Duncelbunt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im ersten Teil ging mir Vic noch auf die nerven aber jetzt mag ich ihn sogar :D

      Haha, ich bearbeite selber Bücher, daher kannst du mir das nicht sagen. Aber ehrlich, ich hätte schon gerne sowelche :D Auch ohne GIMP :D

      Joa... ich kann ja mal gucken ob sich da was machen lässt xD

      Löschen
  3. Ich hatte irgendwie gar nicht mehr auf dem Schirm, dass du die Bücher auch gelesen hattest... :D
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen