The Mortal Instruments "More Exciting than the Hunger Games"... WHAT?

Written on 18 Oktober 2013| 29 Liebesbeweise




Ich meine, was soll sowas bitte? Im Ernst?

Okay, ich gebe mal ein Beispiel:
Was ist das größte Buchfandom das es gibt? Na? Wer weiß es?
Richtig; Harry Potter (ist einfach ein Fakt).
Und stellt euch vor auf den Harry Potter-Büchern würde stehen; "Viel besser als XY!".
Sodass das komplette Meilenweiten Harry Potter-Liebhaber das Buch XY nicht mehr mit den Fingerspitzen anrühren würden, weil Harry Potter für viele wie die Bibel ist.

Jedenfalls... ach keine Ahnung. Ich weiß garnicht was man dazu sagen soll oder wie ich es sagen soll.
Ich meine klar, dieses Kompliment kommt von jemand anderem.
Aber hey, mal ernsthaft. Mir machen auch Leute Komplimente wegen.. pff. Keine Ahnung, dem Design zum Beispiel. Ich fühle mich jetzt aber nicht sonderlich Fame (ich freue mich zwar aber das ist was anderes) und kopiere das Kompliment nicht überall hin nur damit das jeder liest. Das ist so als würde ich zu mir selbst sagen "Ich bin ja soo gut in dem und dem, und zwar viel besser als der und der". Ist vielleicht... etwas extrem ausgedrückt. Aber so kann man es besser veranschaulichen ^^

Ich meine würde mir jemand sagen "Hey, du kannst das und das viel besser als xy" ist okay, aber es dann noch selber herumzuposaunen und von sich so unglaublich überzeugt zu sein und etwas anderes schlecht zu machen ist was komplett anderes.

Zumal City of Bones garnicht besser ist. Das ist auch nicht nur meine Meinung, die Bilder sagen alles.



Ich meine ich will hier CoB nicht schlecht machen! Ich war in den Filmen und fand ihn jetzt auch nicht unbedingt grottenschlecht (aber auch nicht super und schon garkein Vergleich mit Die Tribute von Panem), aber selbst WENN ich CoB lieben würde:
Andere Fandoms schlecht machen geht garnicht!

Ich meine, ich liebe Vampire Academy höllisch aber ich mache auch keine anderen Fantasy-Bücher schlecht.

Ich hoffe ihr konntet mir folgen ^^ wenn ich etwas erkläre versteht es oft niemand.
Meine Freunde sagen ich habe meine Logik in der Unlogik. Ich finde eher es ist einfach nur eine andere Logische Logik ;D

Ines ♥

Kommentare:

  1. Kann man sowas überhaupt vergleichen??
    Sind das nicht komplett verschiedene Handlungen?
    Liebe Grüße, Lesekatze

    AntwortenLöschen
  2. Ich stimme dir zu, finde sowas voll mies...
    LG, Krypta

    AntwortenLöschen
  3. Das haben die nicht wirklich gebracht oder?

    AntwortenLöschen
  4. Aber wenn du mal schaust, auf vielen Büchern, DVD's, eg egal wo - auf vielen steht, besser als XY oder sowas. Nur weil es CoB ist und es mit dem TvP verglichen wird? Ich muss sagen, dass CoB besser als die Tribute sind! ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich widerspreche ^^ das ist vielleicht dein persönlicher Eindruck aber allein wenn man sich die Bewertungen anschaut, die Die Tribute von Panem-Fangemeinschaft ist einfach größer.

      Löschen
    2. Also ganz ehrlich, ich habe sowas noch nie gesehen. Vielleicht irgendwas wie "Ein Lese-Muss, ich war hin & weg!" von Stephenie Meyer auf irgendeinem Buchcover aber doch nichts wo man ein anderen Film oder anderes Buch schlecht macht.

      Löschen
  5. Die wollen ja nur ein bisschen Werbung machen. Aber ich muss den anderen zustimmen: Tribute von Panem und City of Bones haben gar nichts mit einander zu tun. Sie haben noch nicht mal das selbe Genre. Das eine ist eine Dystopie, das andere ein Romantasy Roman. Also was vollkommen anderes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich noch sagen wollte: Die sollten echt auf hören so etwas zu vergleichen!
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    2. Ich weiß ^^ und das ist ja auch kein Problem. Aber wenn unter der Werbung etwas anderes sozusagen zu leiden hat geht das einfach nicht ^^

      Löschen
  6. Muss man eh nicht ernst nehmen, Leute tendieren leider dazu, Vergleiche zu machen ^.^ Beispiel: Das neue Twilight etc., obwohl's Blunzn mit jenem Gemeinsamkeiten hat. Wie auch der Vergleich, was ist besser, was schlechter. Zudem ist dieser Typ, der den Kommentar wiedergab, ein ALLES-IST-SCHÖN-UND-TOLL!-"Kritiker". Hab mal über ihn recherchiert, gib dir mal das: http://www.efilmcritic.com/feature.php?feature=3395 o.ö

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß ist ja auch okay aber zu sagen "Das Neue Twilight" oder zu sagen "Viel besser als Twilight" ist was ganz anderes...

      Löschen
  7. Mich persönlich spricht CoB mehr an, weil ich mit Peeta rein gar nicht klar komme. Aber - was soll das? Ich hasse es, dass sie immer alles vergleichen müssen und seltenst ein Werk als Individuum betrachten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja... ich mag Gale auch viel lieber als Peeta aber so grässlich finde ich Peeta jetzt auch nicht dass ich dadurch was anderes besser finde :D Und ja Vergleiche...

      Löschen
  8. Das Problem in der heutigen Zeit ist einfach immer, dass die Filmemacher & Leute in der Filmindustrie sich an solch großen & erfolgreichen Filmen immer ein Stück abschneiden wollen. Sie können mit solchen Vergleichen und Ähnlichem ihren eigenen Film anpreisen und manche Menschen, die sich von solch Zeug beeinflussen lassen, gehen dann in den Film.

    Aber ich finde es einfach schrecklich, dass jedes Fantasy-Spektakel mit Twilight verglichen wird. Und mittlerweile jede Zukunfts-Buch-Verfilmung an Panem. Es war doch auch so, dass sie Panem mit Twilight verglichen haben, was einfach nicht geht. Oo

    Aber ja, was soll man machen, man kann eben nicht gegen die Filmindustrie ankämpfen. Und solange sie ihre Vorteile aus solchen Vergleichen ziehen können, wird es auch nicht besser werden. :/

    lg bibi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da kann ich nur zustimmen! Twilight und Panem sind für viele das beste Buch im jeweiligen Genre, aber deswegen muss es nicht gleich als Messlatte für alle anderen Bücher dienen (bzw. Filmen)

      Löschen
    2. Eben! Sobald man eine Dystopie hat und das ist zufällig ein gleiches Wort wie bei Panem drin wird es gleich als Nachmache beschrieben :p

      Löschen
  9. Dies, mein Kind, nennt man Werbe-Strategien :3

    Einer der Gründe warum ich auf keinen Fall in die Werbung gehen möchte >.>

    AntwortenLöschen
  10. Haha! Wie peinlich!
    Das so, als hätte sich derjenige, der sich um das Cover gekümmert hat, gesagt: "Oh mein Gott, ich hab kein Kaufargument, ich hab kein Kaufargument... Naja, ich schreib einfach, es sei besser als das und das, das steigert bestimmt die Kaufzahlen und die Käufer merken bestimmt nicht, dass es billig und einfallslos und unverschämt und blöd und das Produkt lächerlich machend und überhaupt lächerlich und ... und... und... ist! ... Wow bin ich gut!"
    XD

    That's me!

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde, dass man sowas gar nicht sagen kann. Das ist eine subjektive Meinung! Wenn ein Blogger erwähnt, dass Buch x besser als Buch y ist, kann ich es verstehen, weil man den Blog verfolgt etc. Aber so eine Aussage auf einen Film zu drucken ist einfach nur doof, weil das keine eindeutige Aussage ist. Das ist einfach subjektiv und immer anders!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach keine Ahnung :D Ich habe hier jetzt schon alles rausgelassen was es zu sagen gab, ich kann dir nur Recht geben ^^

      Löschen
  12. Ich glaube, das nennt man Eigentor xD .

    Ansonsten geht das natürlich GAR NICHT, nicht nur vom Genre her, sondern auch im Hinblick auf die Vergleichsart. "Für alle Fans von..." ist ja noch okay, aber etwas anderes herabzustufen, ist einfach unverschämt. Haben die Werbeleute untereinander keinen Ehrenkodex? Ich glaube, spätestens jetzt ist einer fällig.

    Liebe Grüße,
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das mein ich! Es ist okay wenn sie vergleichen aber sobald sie etwas anderes dabei schlecht machen geht das einfach garnicht x_x

      Löschen
  13. Ganz ehrlich'? Das hat null mit den filmemachern oder so zu tun, das das da drauf druckt ist alleine der werbefirma zuzuschreiben, da nimmt mn ein xbeliebiges Zitat vom FOX TV ja da hätte jetzt auch ein anderer film stehe können. es sind nunmal Kritiken, bei vielen DVD´s findet man die hinten auch bei Büchern und ja auch ab und an in Vergleich mit anderen Büchern. Da hat sich noch nie jemand aufgeregt. und ich mag beides panem und cod wobei mir die bücher von cod jetzt besser gefallen und die filme beide eher naja.

    Und ich die BluRay von irgendwem schon mal so in Händen gehalten worden? bilder kann man Faken ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich wenn die das da drauf schreiben?
      Und ja, du sagst es = V.e.r.g.l.e.i.c.h.e.n.
      Aber es anderes schlecht machen ist einfach nicht okay ^^

      Und das Bild ist von Amazon :p Ich weiß selber wie leich man Bilder faken kann und desswegen habe ich ja selber nachgeguckt weil ich hier keien falschen Sachen verbreiten will ^^ Und ich glaube nicht das Amazon einfach aus langeweile ein Bild als Verkaufsvorschau reinstellt wenn es in echt nicht so aussieht... Just Saying.

      Löschen