Fantasy-Lesenacht die Sechste - UPDATE-POST

Written on 12 April 2014| 96 Liebesbeweise


 Hallo meine Zuckerschnäutzchen und willkommen zu meiner sechsten Lesenacht! :)

Zeitangaben
21:30 ~ 22:20 ~ 23:10 ~ 0:00 ~ 0:50 ~ 1:40 ~ 2:30 ~ 3:30
 
Infos
(Bitte durchlesen!):
Es wäre lieb wenn ihr jetzt euren eigenen Update-Post erstellt und den Link in die Kommentare postet :) Nur die die den Link unter diesem Post kommentieren werden in die Teilnehmerliste aufgenommen.

Wenn ihr schlafen geht, schreibt das bitte in eure Update-Posts, da die Kommentare hier ab einer bestimmten Anzahl nicht mehr funktionieren. So ist es für mich leichter, da ich euch dann aus der Teilnehmerliste streichen kann, was für mich soviel bedeutet: Da brauchst du nicht mehr hin um die Antwort abzukopieren da keine mehr kommen werden.

Es gibt nur eine einzige Regel: Da dies eine Fantasy-Lesenacht ist darf auch ur aus dem Fantasy/Dystopie/Sci-Fi-Bereich gelesen werden :) Beleidigungen sind selbstverständlich nicht erlaubt, allerdings setze ich das nicht als eigene Regel, da das selbstverständlich sein sollte. (Ist noch nie vorgekommen und wird hoffentlich auch nie ^^)

Wichtig: Bitte keine Spoiler in eure Antwort einbinden! Auch wenn ihr sie a la dammdamm markiert - ich werde die ganzen Formatierungen der Antworten löschen bevor ich sie hier reinkopiere, gleich: eure Spoiler wären nicht mehr als Spoiler markiert und jeder würde gespoilert werden ^^

Was ich noch anmerken wollte: Es ist immer etwas schönes auf den Blogs der anderen Teilnehmer vorbeizuschauen, das freut einen selber und den Bloginhaber selbstverständlich auch :)

Spontan kann immer mitgemacht werden :)

Teilnehmer
Aktuell
20:25 Uhr ~ Okay, ich bin schon wieder unvorbereitet, aber immerhin mehr als letztes mal ^^"
Das mit den Zettelchen via Auslosverfahren wird wohl nichts, da hab ich nicht mehr geschafft, allerdings dann nächstes mal ;) Fragenvorschläge könnt ihr mir trotzdem immernoch hier stellen ^-^
23:03 Uhr ~ Hach, ich glaube dieses mal klappt es mit dem Copy & Paste und hinterherkommen :D Und ich komme sogar mal dazu alle Antworten sofort durchzulesen, statt wie sonst erst nach der Lesenacht :)
00:12 Uhr ~ Ich glaube das ist die erste Lesenacht in der niemand Harry Potter liest, dafür lesen eeecht viele Die Bestimmung und es ist auch ein VA-Leser dabei, yaaay!
00:47 Uhr ~ Marianne hat mich auf eine fantastische Idee gebracht, HEHEHEEE.Ich kann nicht glauben das gleich schon 1 ist :D Ich glaube ich mache mir gleich mal Tee, habe schon seit WOCHEN keinen Tee mehr getrunken, dabei habe ich hier 20 verschiedene Sorten rumliegen o.O
01:24 Uhr ~ Erstmal was zu esse machen ^-^ Nervennahrung :D
3:33 Uhr ~ Okay, eigentlich lief ja alles supi so mit Copy & Paste und Fragen stellen aber dann habe ich mir was zu essen gemacht und angefangen mit Annabel zu skypen und es ist jetzt irgendwie in die Hose gegangen und ich bin icht mehr hinterhergekommen, dabei wollte ich es doch endlich wieder vernünftig machen! :D Aber bei der nächsten lesenacht geb ich wieder alles :)

Fragen/Aufgaben
21:30
1.) WWas für ein Buch ist es, und wieso wirst du es lesen? Kennst du noch andere Bücher des Autors oder der Autorin, und wenn ja: wie fandest du sie?

22:20
2.) Wenn du ganz plötzlich in einer riesigen Bibliothek stehen würdest, mehrere Etagen, Keller, Tausende Regale voller Bücher, ganz alleine wärst und unbegrenzt Zeit hast um dort zu verweilen und Arbeit, Schule etc nicht mehr existiert in diesem Moment - in welche Abteilung gehst du zuerst? Wonach hälst du ausschau? Womit würdest du beginnen - mit welchen Büchern würdest du beginnen? Wo würdest du dich niederlassen und lesen? Auf dem Boden? In einer Nische? Am Fenster? Stell dir vor was du willst :)

23:10
3.) Wenn du an genau dieser Stelle jetzt den Platz deines Protagonisten einnehmen könntest, wie würdest du handeln? Und: Würdest du handeln wie er? Was würdest du anders machen? Kannst du dich mit ihm identifizieren? Ist er dir sympathisch?

0:00
4.) Schlage das Buch zu, schlage es an irgendeiner Stelle auf und lese die Seite und schreibe ein Zitat heraus.

 0:50
5.) Von den fast-immer-Teilnehmern meiner Lesenächte misbilligt, und doch muss die Tradition gewahrt werden. Lesenacht-Neulinge, fürchtet euch, denn jetzt wird Gedichtet!
Schreibe ein Gedicht über dein derzeitiges Buch, mit mindestens 4 Sätzen. Und: Es muss sich reimen!

1:40
6.) Welches Lied passt zu genau dieser Situation? Und was hört du generell gerne für Musik? Hörst du beim lesen?

2:30
7.) Wie gefällt dir das Buch bist jetzt? Was magst du nicht? Wenn du bis zu diesem Punkt im Buch eine Bewertung abgeben müsstest, was würdest du sagen? (bis zu 5 Sterne möglich)

3:30
8.) Wie hat dir das Buch gefallen? Wirst du, wenn es sie gibt, die Fortsetzungen lesen?

Antworten
21:30
Annabel
Ja, ich werde den ersten Teil der "Panem"-Trilogie lesen. Der da heißt: Tödliche Spiele.
Mal sehen, wie es wird.  Von der Autorin habe ich bis dato noch nix gelesen. Gibts denn andere Bücher von ihr?

Isabell
Ich lese heute Nacht "Gezeichnet" von P.C. Cast und Kristen Cast. Ich habe die House of Night Reihe schon gelesen (naja, bis zum 10. oder 11. Band. Keine Ahnung welches das letzte war, welches ich gelesen habe) und vor kurzem überkam mich die Lust, es zu rereaden. Die ersten paar Bücher der Reihe waren noch ganz gut aber ab einem bestimmten Zeitpunkt ging es nur noch bergab und die Bücher haben mich extrem gelangweilt.

Marina
Das verbotene Eden Logan und Gwen, das ja aus dem dystopischen Genre stammt. Wenn ich das zu Ende lesen kann, werde ich mit Phantasmen von Kai Meyer weiter machen. :) Mal sehen, wie viel ich schaffe.
Bei Das verbotene Eden Logan und Gwen starte ich auf Seite 311. Von Thomas Thiemeyers anderen Büchern kenne ich bisher nur den ersten Teil: Das verbotene Eden David und Juna und dem Buch habe ich drei Sterne gegeben. Es war durchaus okay, aber nicht herausragend. Trotzdem hat es mich zum Weiterlesen animiert. :)

Chianti
Wie oben schon erwähnt, werde ich es mir gleich  mit "Spinnentanz" von Jennifer Estep gemütlich machen. Den ersten Band fand ich total klasse und so musste auch der zweite her! Eigentlich wollte ich erst ein anderes Buch lesen, aber als dann heute "Spinnentanz" mit der Post kam, war die Entscheidung gefallen ;)
Von Jennifer Estep kenne ich noch die Mythos Academy Reihe, die sich um die Gypsy Gwen Frost dreht. Auch diese Reihe gefällt mir sehr gut, was auch der Grund dafür ist, dass ich nun ihre Elemental Assassin Reihe um die schon 30-jährige Gin  Blanco lese ;)

Anna(MyQuietscheentchen)
Heute werde ich wie oben schon erwähnt Tödliche Wahrheit (Die Bestimmung #2) von Veronica Roth lesen. Ich habe natürlich schon den ersten Teil von ihr gelesen (etwa im Dezember war es glaube ich), da dann das Taschenbuch rauskam und ich wusste das es in diesem Frühjahr den Film geben würde. Nun im März gab es denn den zweiten Teil als Taschenbuch und ich habe ihn mir dann auch sofort gekauft, auch wenn ich wusste das ich es nicht vor dem Film lesen werde. Am letzten Sonntag habe ich dann Divergent im Kino gesehen und will nun mit frischer Erinnerung (durch den Film) endlich wissen wie es weitergeht mit Tris.

Sakura Clow
Also ich lese gerade "Unter goldenen Schwingen" von Natalie Luca. Die Autorin kenn ich noch gar nicht und habe auch noch keine anderen Bücher von ihr gelesen.
Es hat ganz verschiedene Gründe warum ich angefangen habe dieses Buch zu lesen. Natürlich hat mich der Inhalt neugierig gemacht, aber dann hat das Buch auch noch sehr gut in die ABC-Challenge gepasst und mir ist einfach kein anderes Buch für den Buchstaben U eingefallen. Und dann habe ich vor einiger Zeit die Leserunde dazu entdeckt und auch gleich mal mit gemacht, hab dann auch ein ebook gewonnen und so lese ich das Buch jetzt also.

Bibi
Fängt ja schon mal ganz gut an, ich hab total verpennt, dass es schon angefangen hat.
Aaaaauf jeden Fall lese ich Frostbite von Richelle Mead, welches das zweite Buch in der Vampire Academy-Reihe ist. Ich lese es, weil mir der erste Band recht gut gefallen hat. Tja und ich kenn von ihr eigentlich nur noch eben Vampire Academy ^^

Steffi K.
Also ich lese "Die Buchmagier" von Jim C. Hines, weil ich durch eine Empfehlung drauf gestoßen bin und es irgendwie sofort haben musste^^
Ich kenne keine anderen Bücher des Autors, aber mir gefällt sein Schreibstil sehr!
Start ist übrigens heute auf Seite 248.

Lulu
Ich lese "Die Bestimmung - Letzte Entscheidung" von Veronica Roth. Das Warum ist ja eigentlich klar, es ist der finale Teil der Trilogie und da ja nun auch der erste Teil im Kino läuft, will ich schnell vorher noch die Reihe beenden. Dementsprechend kenne ich natürlich schon die beiden ersten Teile und fand sie toll. Ich weiß gar nicht, ob Frau Roth noch andere Bücher geschrieben hat...

Steffi
Wir, also Susi und ich lesen Vampirträume, den 12. Band der Black Dagger Reihe von J. R. Ward! An unserem seperaten Post, den ihr mit einem Klick auf das Bild findet, merkt man wohl sehr schnell, dass die Brüder schon eine besondere Stellung in meinem Bücherregal einnehmen! Ich liebe die Reihe einfach, denn sie hat alles was Steffi braucht...Fantasy, Erotik und ein wenig Spannung <333

Sofia Ma
Ich lese Level 6 - Unsterbliche Liebe von Michelle Rowen.
Es ist ´ne Dystopie, und ich lese sie, weil das ein RE ist und dafür schon recht lange auf meinem SuB liegt. ;)
Ich hab vorher noch nie was von Michelle Rowen gelesen, bin gespannt! ^^

Susi
Ich, bzw wir, also meine liebste Steffi und ich, lesen Vampirträume von J.R. Ward. Wieso ist es lese? Weil ich ein Blackisuchti bin und wir uns vorgenommen haben, jeweils 2 Bücher pro Monat der Reihe zu lesen.
Ich kenne natürlich noch ihre Reihe über Engel (Fallen Angels), allerdings habe ich bisher nur die Bücher über die Brüderschaft gelesen.

22:20
Annabel
Ich würde mir erstmal so viel Licht machen, dass ich keine Angst vor Zombies haben muss! Dann suche ich mir die Abteilung mit den Büchern über Mythen, Verschwörungstheorien und echte Horrorgeschichten und kauer mich in irgendein Fenster! Dann lass ich ein Bein baumeln und lese, bis ich vor Angst aus dem Fenster spring.:D Eine schöne Vorstellung. Hachja.

Isabell
Huii, das erinnert mich voll an Doctor Who :D
Ich würde zuerst zu den Jugendbüchern gehen, glaube ich. Ich würde nach allem ansprechendem Ausschau halten und nach dem, was ein totaler Blickfang ist. Ich wüsste gar nicht genau, mit welchen Büchern ich beginnen würde. Ich würde einfach jedes in die Hand nehmen und es mir genau anschauen. Am ehesten würde ich mich am Fenster niederlassen oder mich an irgendeine Wand auf dem Boden setzen und dort Stundenlang verbringen.

Marina
Ich würde in so einer tollen Bibliothek sehr lange stöbern können. Zuerst würde ich in die Jugendbuch-Abteilung gehen. Danach zu den Fantasy-Büchern und auch die Chick-Lits würden einen Besuch von mir bekommen. :) Die Cover würden mich zuerst ansprechen. Wunderschöne, freundliche Cover. Ich würde irgendwelche Geschichten über Magie, Hexen, Geister oder Engel wählen und mich dann auf einen Sessel setzen, neben dem ein Tisch mit einem Getränk steht, und dann würde ich mich in die Welt fallen lassen, die mir das Buch bietet. :)

Chianti
Eine traumhafte Vorstellung! Ich kenne das ja schon, wenn ich einen Buchladen betrete. Eigentlich möchte man nur kurz gucken und verlässt dann Stunden später den Laden und trägt eine volle Tasche Bücher mit sich!
In einer Bibliothek stehen ja auch ältere Bücher, also würde ich mir entgegen meiner Lesevorlieben eher die Klassiker vornehmen und einfach mal schauen wie die damals so geschrieben haben. Ich glaube ich würde erst weniger lesen, sondern eher ausgiebig schmökern und die Bücher angucken.
Wo ich mich hinsetzen würde? Entweder in einem Sessel an einem Kamin oder vor einem großen Fenster, das zu einem riesigen grünen Garten vielleicht mit einem Labyrinth hinausgeht :D

Sakura Clow
Ich würde als aller erstes Die Etage mit den ganzen Fantasy Büchern und Liebesromanen suchen und mir dann etwas zum lesen raus suchen, wonach mir gerade ist.
Dann hat diese Bibliothek natürlich noch eine Dachterasse mit einem Wintergarten und es gibt dort viele exotische Pflanzen. Dort oben würde ich mich dann in einen Liegestuhl setzten, mit einem Kokos Cocktail, in Ruhe mein Buch lesen und die Welt um mich herum völlig vergessen.
Ja, so lässts sich doch leben. *seufz*


Bibi
Puh, ok. Erst mal ganz durchlesen, dann Gegeben und Gesucht rausschreiben :D
Ich würde als erstes mal in die Jugendbuchabteilung gehen. Ich würde nach einem Buch suchen, dass mir sofort in die Augen springt. Beginnen würde ich vielleicht mit einem Buch, von dessen Autor ich schon Bücher kenne oder ich hier im Internet schon gehört habe. Und niederlassen würde ich mich an Ort und Stelle. Ich glaube, das sagt viel über ein Buch aus, wenn du direkt so begeistert bist und dich niederlässt und liest :)

Steffi K.
Muahahaha geile Vorstellung! Ich würd wohl direkt in die Fantasyabteilung ziehen und nach allen Büchern Ausschau halten, die ich noch nicht kenne bzw. noch nicht gelesen habe. Womit genau ich beginnen würde, kann ich gar nicht sagen, mir würde sicher spontan was ins Auge springen, was schon lange auf meinem Wunschzettel steht, z.B. "Aufbruch- Partials 1"... das will ich ganz dringend unbedingt lesen, aber irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen, es mir zu bestellen...
Ich würd mir einen gemütlichen Lesesessel suchen oder eine kleine kuschelige Nische oder auch so eine schöne breite Fensterbank, auf der vielleicht ein paar Kissen und Decken liegen...

Lulu
Was für eine Traumvorstellung! Also da ich mich ja vermutlich nicht auskennen würde, würde ich bei irgendeiner Regalreihe anfangen und die entlanggehen, bis ich ein Buch finde, das mich anspricht. Auf der Suche nach einem geeigneten Leseplatz finde ich vermutlich noch viel mehr solcher Bücher und habe am Ende so viele bei mir, wie ich irgendwie tragen kann. Und dann kuschel ich mich in ein Erkerfenster (ich glaube, so heißen die Dinger, so Nischen mit Fenster drin^^) und fange an zu lesen. Wenn man mich da wieder rausholen will, braucht es etwas zu Essen oder eine Toilette ;)

Steffi
Den ersten Boxenstopp würde ich wohl in der Fantasyabteilung machen, denn hier gibt es für mich eindeutig noch am meisten zu entdecken! Als erstes würde ich mir die Blackis vornehmen, danach würde ich wohl zu den Harry Potter Bücher greifen, denn ich habe die Reihe noch nie *schandeübermeinhaupt* komplett gelesen! Als nächstes würde ich dann wohl meine ganzen angebrochenen Reihen beenden bzw. vervollständigen. Den nächsten Abstecher würde ich dann wohl im Bereich Jugendbuch und New Adult machen, denn besonders im Genre New Adult wollen noch einige Bücher von mir gelesen werden ;)
Zwischendurch würde ich allerdings immer mal wieder zum Thriller Regal wandern und mir einen schönen Psychothriller schnappen!
Tja und wie wird gelesen?! Auf keinen Fall im Sitzen! Das kann ich nämlich nur im Zug! Aber bestimmt gibts dort eine gemütliche Couch! 

Sofia Ma
Oooooh mein Gott, das wäre ein Traum! *-*
Also, ich glaube, ich würde zuerst in die Jugendbuch-Abteilung gehen und dort würde ich dann nach Die Bestimmung Ausschau halten. Ich will das Buch unbedingt lesen, aber unsere Bücherei hat das nicht (doofe Bücherei) und in den Läden gibt´s das nur noch als Taschenbuch. Das ist doof. Ich will ein Gebundenes... :(
Naja, egal. Das würde ich dann als erstes lesen, am liebsten in so einer gemütlichen Sitzecke mit vielen Kissen. Am Fenster, so ganz hinten in einer Ecke zwischen riesigen Regalen, das wär´ doch toll, oder?

Susi
Boah eh, hatte jetzt mit einer kurzen Frage gerechnet, muss ja auch Zeit zum lesen bleiben. Aber bei dieser wird man wohl nicht drum herum kommen fast nen halben Roman zu schreiben.
Also ich in so einer Bibliothek. Ich würde wohl zuerst zu allen Büchern aus dem New Adult Bereich marschieren. Dort dann einfach bei A anfangen und bevor ich mit dem lesen beginne, ganz zart über den Einband streichen. Übrigens würde ich so mit fast allen Büchern verfahren. Als idealen Leseplatz setze ich mich auf eine Fensterbank, mit Blick auf eine riesige Eiche die sich leicht im Wind bewegt. Draußen würde sich die Zeit und die Welt weiterdrehen, doch bei mir steht die Zeit still.
Ich würde mich auch an Klassiker versuchen, wie von Ella Fitzgerald oder Hemingway. Doch mein Augenmerk wird wohl neben dem Adult allen zeitgenössischen Romanen gelten und natürlich auch Büchern aus dem Fantasybereich.
Und um nicht zu verhungern oder zu verdursten, habe ich jederzeit einen Becher von Starbucks griffbereit und Knabberzeug in Hülle und Fülle

23:10
Annabel
Nette Frage, da ich gerade an der Stelle bin, an der Katniss sich freiwillig gemeldet hat und nun alle ihre drei mittleren Finger in die Luft halten... Ich hätte wahrscheinlich ähnlich gehandelt wie sie. Ein 12-jährigen Mädchen wäre bei den Hungerspielen sofort gestorben. Wenn man älter ist, hat man wohl bessere Chancen. Man ist stärker und erfahrener. Und man will natürlichen die eigene Schwester schützen.
Identifizieren kann ich mich mit Katniss nur teilweise. Sie ist kein "Ich-lass-mich-von-den-Kerlen-retten-und-liege-hier-nur-dumm-rum-um-ihnen-nachzutrauern-da-ich-nicht-beide-haben-kann-Twilight-Püppi" und das find ich sehr gut, denn von denen gibt es mittlerweile in der Bücherwelt viel zu viele. Allerdings hätte ich nicht die Skills, um in so einer Welt zu überleben.:D Smypatisch ist sie mir aber allemal. (Dabei hab ich sie im Film gehasst...)

Isabell
Die Frage kommt grad perfekt. Mein Lieblingscharakter ist das erste Mal richtig da :D
Ich würde glaube ich ganz ähnlich wie Zoey reagieren, nur mit einer kleinen Änderung. Ich würde Erik die GANZE Zeit anstarren und ihn anschmachten. Mit Zoey kann ich mich bis zum jetzigen Zeitpunkt ganz gut identifizieren, weil ich weiß, wie ein plötzlicher Schulwechsel ist und sie ist auch ein bisschen Nerdy, so wie ich :D
Bis jetzt ist mir Zoey noch sympathisch und ich glaube, dass wird sich im ersten Band nicht wirklich ändern. 

Marina
Die Frage ist echt schwierig. Ich bin jetzt ziemlich am Ende meines Buches angelangt und natürlich wird die Situation heikel. Ich glaube, es würde mir schwer fallen, mich genauso zu verhalten wie er (ich gehe jetzt mal von Logan aus ;) ), weil es doch eine große Menge Mut erfordert, das zu tun, was er macht. Aber ich würde auch wissen, dass es notwendig ist, um das zu bekommen, was ich möchte. Deshalb würde ich es wohl doch so wie er machen, vor allem, weil er genau weiß, was er tut und sich nicht einfach so hineinstürzt.
Logan ist mir sehr sympathisch. Er weiß, was richtig ist, und kämpft für seine Ziele. Und er ist ein lieber Kerl, mit dem man sich gut unterhalten kann, denke ich. :)


Chianti
Schade, dass die Stelle wo Gin das Hühnchensandwich isst vorbei ist, denn da hätte ich auf jeden Fall gerne mit Gin getauscht!
Jetzt hat sie gerade einen Zwerg getötet, der wiederum ein Mädchen töten wollte, aus dem Gin noch Informationen herauskitzeln möchte. Da würde ich weniger tauschen wollen.
Gin ist eine Auftragsmörderin, was es mir schwer macht, mich mit ihr zu identifizieren, aber ich verstehe was sie dazu gebracht hat zu töten. Sie tötet nicht zum Spaß und auch nicht nur für Geld. Gin ist menschlich geblieben, was sie auch sympathisch macht.
Ich finde es wirklich schwierig meine Sympathie für sie zu beschreiben, wegen dem was sie tut..

Anna(MyQuietscheentchen)
Tris ist mir eigentlich sehr sympathische aber ich glaube nicht das ich so handeln könnte wie sie. Ihre Umgebung ist natürlich komplett anders und daher ist es sehr schwer sich in sie hinein zu denken und ihr handeln zu beurteilen, aber ich wünschte ich würde auch so handeln. Gerade weiß ich noch nicht wie es weitergehen wird (sie allerdings auch nicht). Von daher wäre es nun erstmal zu sehen was man als nächstes tun will. 

Sakura Clow
Ich bin sehr froh, dass ich nicht den Platz der Protagonistin einnehmen muss, weil vor nicht allzu langer Zeit ihre Mutter gestorben ist und sie damit noch ganz schön zu kämpfen hat.
Sie sucht gerade den Mann der sie aus ihrem Autowrack, nach dem Unfall, gezogen hat, doch niemand scheint ihn gesehen zu haben. Sie geht sogar zu Polizei und ich denke mal ich wäre einfach nur froh überlebt zu haben und wenn mir jeder sagt, dass keiner einen anderen Mann gesehen hat, dann würde ich es wahrscheinlich als solches akzeptieren, auch wenn ich wüsste, das da ein Mann war.
Natürlich kann ich ihre Handlungsweise nachvollziehen, doch im Moment mag ich den Charaktere eher nicht so gerne. Sie geht mir manchmal einfach auf die Nerven, auch wenn ich sie verstehen kann.
Bin aber auch erst am Anfang von Buch und vielleicht ändert sich das ja noch.

Bibi
Das ist jetzt so richtig fies, denn Rose ist gerade in einer seeeeeeeeeeeeeehr unangenehmen Situation (Es wird gerade heiß, aber sie sollte nicht dort sein ;)). Ich weiß leider noch gar nicht, wie sie handelt, also kann ich nicht sagen, ob ich gleich oder anders handeln würde. Aber ich würde auf jeden Fall zusehen, dass ich verschwinde, das könnte sonst zu peinlich sein.
Und ja, Rose ist mir echt sympathisch, auch wenn wir im echten Leben viel zu sehr aneinanderclashen würden, weil wir beide solche Dickköpfe sind ^^

Steffi K.
Na ja im Moment ist der Protagonist ja eher handlungsunfähig, er bekam soeben den Befehl keine Magie mehr auszuüben und das macht das Ganze etwas schwierig. Ich an seiner Stelle, würde mich nun mal zurücklehnen und die anderen machen lassen^^
Ansonsten finde ich seine Handlungen nachvollziehbar, wenn auch leicht verrückt... aber als Magier setzt man da wohl andere Maßstäbe.
Der Protagonist Isaac wirkt auf mich leider irgendwie etwas blass, ich kann mich nicht ganz so gut in ihn hineinversetzen, wie ich es gern tun würde, irgendwas fehlt mir... er ist mir nicht unsympathisch, aber ich finde ihn nun auch nicht überaus toll...

Lulu
Der Hauptprotagonist ist im Moment Four und ich find's cool, dass ich mal was aus seiner Sicht erfahre. Oh man Ines, die Frage ist voll schwierig zu beantworten, wenn ich nicht spoilern darf! Ich bin auf Seite 90 und ich denke zurzeit macht Four seine Sache ganz gut. Ja, er ist mir sympathisch :)

Steffi
Phury, Phury, Phury...der erste Bruder zu dem ich nicht wirklich einen Bezug aufbauen kann! Er drängt sich meiner Meinung nach zu sehr in diese Opferrolle rein und das gefällt mir nicht ganz so gut (tja, ich steh halt auf starke Männer *g*).
Aber ob ich es mit Corima nun anders gehandhabt hätte, wage ich zu bezweifeln, denn ich denke schon, dass er dies nur getan hat, weil er auch mehr für sie empfindet und er nicht nur für sie der Auserwählte sein möchte!

Sofia Ma
Ganz ehrlich: Ich hätte überhaupt keine Ahnung, was ich jetzt machen würde...
Ich wäre wahrscheinlich gar nicht erst so weit gekommen wie Kira, und wenn doch, würde ich spätestens jetzt durchdrehen... o.o
Aber ich mag sie, und auch wenn ich eigentlich so gar nichts mit ihr gemeinsam habe, kann ich mich erstaunlich gut in sie hineinversetzen, da sie als Person einfach authentisch dargestellt ist.

Susi
Hallooo, Phury und Cormia sind grad zugange und ob ich dann den Platz tauschen würde :D na aber sicher….Wäre dann also an Cormias Stelle, im Gegensatz zu ihr fühle ich mich nicht wirklich zu Phury hingezogen. Es ist aber auch schwer in die Fussstapfen von V und Rhage zu treten.
Cormia gefällt mir. Sie ist neugierig, freundlich, zeigt aber auch offen ihre Ängste.

Kitty
Ich würde genauso wie Tris handeln und nicht an dem Ort bleiben, wo ich mich gerade befinde. Ich selbst kann es mir nicht vorstellen in der Hinsicht "Schwäche" zu zeigen, also würde ich auch wieder in mein Zimmer gehen und die Krankenstation  verlassen.
Tris ist mir sehr sympathisch. Ich kann ihren inneren Zwist sehr gut verstehen und bewundere sie für die Entscheidung, die sie getroffen hat. Es fällt mir sehr leicht, mich mit ihr zu identifizieren.

0:00
Annabel
Bescheuerte Aufgabe! Da spoiler ich mich ja selbst! Ich schlage eine Seite in dem Teil auf, den ich bisher gelesen habe, ja?:D *Buch zusammenklapp* *grummel grummel grummel* *Verdammt, bis wohin hab ich dumme Kuh denn gelesen?xD* *Buch aufklapp*
"Mehr als ihr!"
Seite 31, Zeile 4
Wow... Bewegend. Neee. Auf der Seite gibt es einfach nix Gutes zu holen!:D

Isabell
"Stevie Rae schluckte schwer. "Sie ist tot. Ich hab sie sterben sehen. Die ganze Klasse hat sie sterben sehen." (S. 285)

Marina
"Die Münze war verziert mit den Symbolen der Heilgöttin Sulis - Wasser und Schlange -, beide umkränzt von Mistelzweigen. Die Heilerin trat vor und hängte Gwen das Ehrenabzeichen um den Hals." (Das verbotene Eden Logan und Gwen, Seite 128)

Chianti
Seite 297:
"Mach dir keine Sorgen. Wenn ich geschnappt werde, wird Dawson zu viel Spaß mit mir haben, um auch nur darüber nachzudenken, dich zu belästigen."

Anna(MyQuietscheentchen)
Das kann ich doch nicht machen, wenn ich noch erst so am Anfang des Buches bin. Also habe ich es meine Schwester gegeben und eine Seite ausgesucht und sie hat mir einem beliebigen Satz gesagt ganz ohne das er irgendwas verrät. 
"Weil du das besser kannst als ich. " Seite 277

Sakura Clow
Auf der Seite, die ich "aufgeschlagen" habe gibt es zwar keine wirklich guten Zitate, aber ich nehmen einfach mal dieses:
">> Du hast versprochen, dass wir einen Plan haben, wenn ich aufwache<<, sagte ich."

Bibi
"Exactly. You and I'll have to go Strigoi hunting someday."
- Frostbite, Seite 147.

Steffi K.
Seite 136 hab ich erwischt: "Ich zog meine Mantel gerade und fand Trost im Gewicht meiner Bücher."
Hach ja, so geht´s mir auch manchmal *seufz*

Steffi
"Wir gehen in mein Zimmer."
S. 165

Sofia Ma
"Er war verletzt, starb wahrscheinlich, und trotzdem versuchte er noch immer, zu mir aufzuschließen." - S. 37

Susi
*FSK 18* “Rehv stählte sich innerlich, als ihre Hand sich um seine Erektion schloss, doch er gestattete ihr nur einen Augenblick Körperkontakt. Dann trat er ruckartig zurück und entzog seinem Sch**** ihrem Griff” ( S. 133 )

Kitty
"Weshalb willst du Marlene den Muffin vom Kopf schießen?"
"Sie hat mit mir gewettet, dass ich es nicht schaffe, einen kleinen Gegenstand aus hundert Fuß Entfernung zu treffen," (...) "Und ich habe mit ihr gewettet, dass sie nicht den Mumm hat, sich hinzustellen, wenn ich es probiere. Das passt doch prima zusammen."

ENDE
Jaja, wir sind schon wieder am Ende. Irgendwie ging es diesmal echt schnell, aber ehrlich gesagt? Ich bin froh, ich bin völlig fertig D:
Eigentlich wollte ich es ja diesmal vernünftig machen, a la immer copy & Paste, neu fragen passend zur Uhrzeit und immer rechtzeitig, dies, das, Ananas. Aber dann kam essen machen und skypen mit Annabel dazwischen und ich kam nicht mehr hinterher :/
Nächstes mal ist meine konzentration aber auf euch gereichtet und ich geb alles, nur eben heute nicht. Hab eh nur 3 Stunden geschlafen und war um 8 Uhr wach weil meine Freundin zur Arbeit musste... und joa ._.

Also, gute Nacht Ladys, whoop whoop, es hat mich wieder mal gefreut das ihr mitgemacht habt :)
Und jetzt, gute Nacht ^-^

Und hier noch ein unnötiges Bild das sich bewegt. Bitte sehr, nichts zu danken :D

Kommentare:

  1. freu mich^^
    http://a-bookdemon.blogspot.de/2014/04/lesenacht-fantasy-bein-inesd.html

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist mein Update-Post für die Lesenacht :)
    http://b0ok-nerd.blogspot.de/2014/04/fantasy-lesenacht-by-ines.html

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe meinen Update-Post jetzt auch erstellt:
    http://welcome-to-booktown.blogspot.de/2014/04/fantasy-lesenacht-die-sechste-update.html

    Liebe Grüße, Marina

    AntwortenLöschen
  4. Mein Post ist auch schon online ;)

    http://golden-letters.blogspot.de/2014/04/lesenacht-lesen-bis-meerjungfrauen.html

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  5. heute werde ich auch endlich mal bei einer deiner Lesenächten mitmachen können.
    http://sternelandzauber.blogspot.de/2014/04/7-lesenacht-fantasy-lesenacht-lesen-bis.html
    liebe Grüße ANNA

    AntwortenLöschen
  6. So, hier ist auch schon mal mein Link zum Update-Post, freu mich schon :)
    http://die-welt-der-gedanken.blogspot.de/2014/04/update-post-meine-siebte-lesenacht.html
    LG
    Sakura

    AntwortenLöschen
  7. Hier ist dann mein Update-Post. :)
    http://bookjunkies-rezi.blogspot.co.at/2014/04/6-lesenacht-bei-call-of-freedom-and.html

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    ich bin dabei: http://selene-niniel.blogspot.de/2014/04/fantasy-lesenacht-lesen-bis.html
    und freu mich sehr drauf :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch mal wieder mit dabei, hier kommt mein Post:
    http://lulu-cook-bake-book.blogspot.com/2014/04/lange-lesenacht-bei-ines-update-post.html

    LG Lulu

    AntwortenLöschen
  10. hallihallo zusammen :)
    Gleich gehts los! *freu*
    Vorbereitungen sind bereits abgeschlossen!
    Meinen Updatepost findet ihr hier:
    http://buecher-bloggeria.blogspot.de/2014/04/fantasy-lesenacht-lesen-bis.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yaaaaay, endlich bist du auch mal dabei! *-* :D

      Löschen
    2. Yipieh und ich freu mich so meine Liebe!!!!
      Ich hoffe ich komme auch zum Lesen ;)

      Löschen
    3. Huch Steffi, wo ist denn der Post hin? o.O

      Löschen
  11. Hey, hier ist mein Link zum Update-Post:
    http://sofiasworldofbooks.blogspot.de/2014/04/fantasy-lesenacht-update-post.html

    Ein bisschen spät, ich weiß, sry :/ ;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche allen, die mit machen viel Spaß!
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sei aber nächstes mal wieder dabei, ja? ._.

      Löschen
    2. Ich werde es versuchen! Ich wäre ja heute schon so gerne dabei gewesen. :(
      Aber ich musste schon einen anderen Geburtstag absagen, weil ich bei meiner Schwester bin... Ich hoffe, dass es beim nächsten mal wieder funktioniert und ich werde auf jeden Fall mein bestes tun, es zu ermöglichen! Versprochen! ;D
      Aber jetzt erstmal viel Spaß bei dieser!

      Löschen
    3. Was? So wenige machen mit??? Keine Gesprächsrunde??? Was??? Was istbdenn mit euch los?
      Tee! Zombies! Geschwister die zusammen sind! Cousins! Diskutiert! Ihr dürft nicht unsere tolle Entwicklung weg lassen!!!

      Löschen
    4. Haben wir :) Zufälligerweise fallen mir bei dieser heute irgendwie mal richtig gute Fragen ein, haha, und grade jetzt bist du nicht da ._. :D

      Löschen
    5. Dass dir Fragen einfallen glaub ich dir. Schreibst hier einen halben Roman als Aufgabe ^^

      Löschen
    6. Ich wollte ja! Hättest du es nächste Woche gemacht, hätte ich mit gemacht. Hättest du es letzte Woche gemacht, hätte ich auch mit gemacht. Aber genau diese Woche konnte ich halt leider nicht. :(
      Wenn du es nächste Woche gemacht hättest, hättest du es: 'Lesen bis der Osterhase hoppelt', nennen können....

      Löschen
    7. Wenn ich mit gemacht hätte , hätte ich bei zwei geantwortet: 'Was ich als erstes gemacht hätte? Schreien! Vor Glück! Jugendbuch Abteilung suchen und alle Bücher von A-Z lesen. Gleich auf den Boden setzten und los lesen. *auf in die schlacht!*'. ;D

      Löschen
    8. Bibi! :D Ich hätte auch einfach schreiben können "Stell dir vor du wärst in einer Bibliothek ohne zu wissen wann du wieder heraus kommst, in welche Abteilung gehst du zu erst und welches Buch liest du zu erst?" Aber ich wollte es eben gründlich machen! :DD

      Ja schon... aber ich weiß garnicht ob ich nächstes Wochenende noch Ferien habe und ich wollte in den Ferien unbedingt eine machen :D

      Löschen
    9. Waaah, das wäre ja nur halb so cool gewesen ^^

      Sag nur, dass du nicht bis 21. April Ferien hast? Wir nämlich schon, nur sind die Ferien voller Lernen, Diplomarbeit überarbeiten und Noten sichern! Hach, das letzte Schuljahr raubt einem alle Nerven D:

      Löschen
    10. Ja, ist auch verständlich. Aber es hatte halt so gut gefasst.... für mich zumindest.....

      Löschen
    11. Jetzt kommen die Gespräche HIER auch mal ein wenig besser.... Näh?

      Löschen
    12. Ines, versprech mir bitte noch eins. Lass sie dichten! Bitte! Komm schon, bitte! ;)

      Löschen
    13. Es braucht halt dich Marianne :)
      Ich dachte nämlich, dass ich die einzige der Gespräche-Mädchen bin, die heute mitmacht :(

      Löschen
    14. Ich nehme es zurück. Ich führe ein Selbstgespräch. Während ihr alle auf euren blogs über eure Bücher diskutiert (die ich meistens nicht kenne.....) oder lest..... und ich sitze hier und spamme dich, Ines, zu.....

      Löschen
    15. @ Bibi
      Es braucht nicht unbedingt mich (ich denke, mich braucht es überhaupt nicht......,aber auch egal). Es braucht dich, Ines, Hanna, und möglichst noch ganz viele andere, die heute nicht mit lesen (warum auch immer) oder lesen statt zu reden....

      Löschen
    16. Arme Marianne. *Keks geb*

      Löschen
    17. Falls im laufe der Nacht nichts zu tun haben solltet, könntet ihr auch noch bei einer Aktion auf meinem bloß mit machen, die ich für diese und nächste Woche von Sophie übernommen habe..... *unschuldig mit den Augen klimpern*..... Hähä....... *hust*schleichwerbung*hust*... ;) Tut mir leid, ich könnte nicht wieder stehen.....

      Löschen
    18. Maaan, das ist ja auch noch am Laufen. Ich habe die ersten paar Wochen mitgemacht, aber durch die Schule ist das total an mir vorbei gegangen ^^

      Löschen
    19. Das hatte jetzt schon seit ein wenig längerer Zeit wer anders übernommen. Bzw. Vor drei Wochen... zwei Wochen hatte Locke übernommen, die Woche danach hatte Miss Duncelbunt übernommen und jetzt übernehme ich zwei Wochen und dann aus geguckt, wer den Rest übernimmt.... denn Sophie schreibt jetzt bald Abi und hat deshalb auch momentan nicht so viel Zeit.
      Wenn man so viel Schule hat oder sich so viel mit Schule beschäftigt, dann vergisst man so was hält mal und übersieht es oder so.... ;)

      Löschen
    20. Oh man. Ich weiß, dass ich es echt zu oft sage, aber das letzte Schuljahr (also auch kurz vor'm Abi, bei mir ist es die Matura) stresst total D:

      Löschen
    21. Yay, eine Bibiunterhaltung :D Hab gedacht die fällt dieses mal ins Wasser weil keine der anderen Schnattertanten hier ist, aber, woohoo! :D

      Löschen
    22. Ich fühl mich ja auch schon sooooooo einsam ;)

      Löschen
    23. Ich hätte mit Lesen können, aber das war eigentlich gar nicht geplant, das ich so viel Zeit habe.... außerdem weiß ich gar nicht, ob das Buch, das ich gerade lese überhaupt ein fantasy buch ist.... ich war jetzt nur so lange noch wach, weil meine westlich Familie Wizard gespielt hat und ich dazu keine Lust gehabt hätte und sie dann gesagt haben, dass wir ja noch bis 0 wach bleiben könne, da heute ja meine Schwester Geburtstags hat..... Tja.... aber ich habe mich ja immer hin an dem Gespräch beteiligt(oder es mehr oder Hunger alleine geführt....) ;D

      Löschen
    24. Streicht bitte Hunger.... das gehört da nicht hin.
      Übrigens: Danke, Bibi fürs mit machen! ;) Du weißt ja denke ich, was ich meine.

      Und Ines. Versprichst du es mir? Das Gedicht? Bitte, bitte, bitte!

      Löschen
    25. Okay, überzeugt, die werden noch gequält heute :D

      Löschen
    26. Wag es ja nicht! Ein VA-Gedicht ist das Letzte, das du heute noch möchtest, Ines! ^^

      Löschen
    27. ...OMG EIN VA GEDICHT! *-* Das ist die beste idee ever! :D

      Löschen
    28. Bibi, du hast deien Lage grade erheblich verschlechtert, du hättest Va nicht erwähnen dürfen :'D

      Löschen
    29. Yeah, ich habe sie überzeugt! Yes! ;)
      :P

      Löschen
    30. MAN, INES! Ich versteh ja, wenn man Kaya Scodelario oder Thomas Brodie-Sangster nicht kennt, denn die beiden sind erst noch im Kommen (Briten eben ^^). Aber Will Poulter ist schon etwas bekannter (das is' der Eustacchius bei Narnia 3) und Dylan O'Brien kennt doch JEDER. Der ist Stiles bei Teen Wolf, sag nur, den kennste nicht ^^
      (Ich hoffe, du weißt, wovon ich spreche d:)

      Löschen
    31. Ich hoffe, du bist für ein richtig schlechtes VA-Gedicht bereit, liebe Ines d:

      Löschen
    32. Oh dieser Will Poulter alias dingsda in Narnia, boaaaaah hab ich den beim gucken gehasst :D
      Ach DER ist das :D Ja den kenn ich, den Brian... Ehm, Dylan.
      Ja aber sonst :D

      Ich bin bereeeeeit :D (Wie sich das anhört, wie in so 'ner Hochzeitsnacht)

      Löschen
    33. Er ist auch im Buch total schlimm. Vielleicht kennst du ja den Film "Wir sind die Millers". Der ist echt witzig und dort spielt er auch mit. Tut mir leid, dass ich britische Schauspieler mag d:

      Und ich hoffe, ihr seid zufrieden. Denn mein Gedicht ist so grottenschlecht, ich möchte meine Autorenehre (oder so ähnlich) vergraben gehen ^^

      Löschen
    34. Nicht alle haben das dichten so schlimm gefunden! Mir hat das Spaß gemacht. Ich habe es nur nie richtig hin bekommen. Bzw. Ich wärmer total unsicher und danach hat nie jemand etwas dazu gesagt und deshalb bin ich davon ausgegangen, das sie schlecht waren.... :(
      Ich habe es aber gerne versucht, mal zwischen durch etwas nach denken. ;)

      Löschen
    35. Ines du hast 0:50 statt 0:00 geschrieben, nur damit du es weißt...
      Ich glaube, ich verabschiede mich dann auch mal langsam. Gute Nacht und liest noch schön! Bis zur nächsten Lesenacht bei der ich hoffentlich wieder kann! ;)

      Löschen
    36. Ist doch richtig o.O
      AH NE falsch upss.
      Und Marianne sie waren IMMER gut!

      Löschen
    37. Ich glaube wir machen uns immer alle umsonst beim Gedichteschreiben so runter ^^

      Löschen
    38. Ach, danke Ines ! ♥ ;)

      @Bibi
      Ja, glaube ich auch.... :) und ich glaube auch, dass ich irgendwie zu viele smileys benutze.......


      Auf jedenfalls mal , wirklich: Gute Nacht! Jetzt aber wirklich! :)

      Löschen
    39. Ich glaub es ist auch einfach so: Die sich mühe machen kriegen das wenigste Resumee, ich glaube die die sich nicht so ernst nehmen und die Aufgabe und nichtmal versuchen sie ernsthaft zu machen und auch noch witz und ironie und sowas mit eisteuern kriegen das meiste Resumee, man schreibt bei schlechten Büchern ja auch längere Rezis xD

      Löschen
    40. „Rosen sind Rot
      Veilchen sind Blau
      Ich kann nicht dichten
      es hat nicht mit Harry Potter zu tun
      Waschmaschine.“

      also sowas halt ^^

      Löschen
    41. Stimmt wahrscheinlich....
      6.) Welches Lied passt zu genau dieser Musik? Was?????

      Wie findet ihr das:
      Der Blitz ist gestohlen, der Helm ist weg.
      Was für ein Dreck!
      Der Dieb muss ein Halbblut sein,
      doch wer war bloß, dieses dumme Schwein?
      Zeus und Hades sagen beide Percy,
      doch gestohlen hat er nie.
      Auch von Göttern, wusst' er noch nichts,
      als jemand mit den Sachen entwischt .
      Doch trotz allem, ist er in Gefahr.
      Den Dieb zu suchen, tatatara.
      Am Ende alle glücklich vereint.
      Der Dieb gefunden und gepeint.

      Löschen
    42. Die Waschmaschine bringt aber noch einen schönnen Drill in das Ganze. Deswegen werde ich jetzt Harry Potter lesen. Wegen einer Waschmaschine ^^

      Löschen
    43. Aber ich verstehe, was du meinst.

      Löschen
  13. Hier ist dann auch meiner

    http://sumsesbuecherregal.wordpress.com/2014/04/12/updatepost-fantasy-lesenacht-die-sechste-lesen-bis-meerjungfrauen-ertrinken/

    Liebe Grüße

    Susi ( Susi`s Books)

    AntwortenLöschen
  14. Ich pack es heute leider doch nicht... :( Irgendwie hat mich die arbeit heute geschlaucht...
    Sorry.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das ist doch kein Problem! :) Vielleicht ja das nächste mal ^-^

      Löschen
  15. Ach fuuu... Die Info ist völlig an mir vorbei gegangen. :O Ich würde ja noch einsteigen liebe Ines, aber leider lese ich grade ein Nicht-Fantasy-Buch... ja buuuuuuh mich aus. :P Vielleicht klappt es ja nächstes mal wieder. -.-

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH MEIN GOTT DU LIEST KEIN FANTASYBUCH OH MEIN GOTT das ist ja grässlich, ich wette dafür kommst du in die Hölle ._. :D
      Nächstes mal sei wieder dabei bitte, ja? :D

      Löschen
  16. OH MEIN GOTT, INES!

    Ich komm jetzt her, um die zweite Frage abzuholen und erwarte eine ein- bis zweizeilige Larifari-Frage und dann kommst du mir mit sowas :O
    Das ist mal ein Abenteuer für sich und ich bin auf jeden Fall froh, dass die nicht erst um zwei Uhr nachts kommt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, nein, besser nicht mehr so spät nachts, da kann sich eh keiner mehr konzentrieren :D

      Löschen
  17. Huhu, sorry bei mir wird das heute nichts mehr. Ich bin mit Kopfschmerzen auf dem Sofa eingepennt und ich werde jetzt ins Bett gehen.
    Ich wünsche euch aber noch viel Spaß beim Lesen!
    LG Chia

    AntwortenLöschen
  18. Bin jetzt auch zu Hause, wach und dabei. :)
    Mein
    Update-Post

    Freue mich total an der Lesenacht teilzunehmen. :)
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kitty,
      ich bin für heute ihr Empfangs Komitee! Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!
      Nein! Spaß! :) Aber trotzdem viel Spaß! ;)

      Löschen
    2. *lach* Vielen Dank ♥ Schade, dass es bei dir heute nicht passt. :(

      Löschen
    3. Bitte! :)
      Ja... ich hätte so gerne mit gelesen. :(

      Löschen
    4. Dann auf jeden Fall aber das nächste Mal.
      Ich hatte bei der letzten Lesenacht keine Zeit und habe mich voll geärgert. Besonders als ich die vielen Posts gelesen habe, wie toll die Nacht doch gewesen ist. -.-

      Löschen
    5. Sag mal Marianne... du bist doch die ganze Zeit am Kommentieren, da hättest du im Grunde auch bis jetzt mitlesen können :D

      Löschen
    6. Vielleicht hat sie ja das Non Fantasy Problem, wie ich bei der letzten Lesenacht ;D

      Löschen
    7. Ich habe den Kommentar oben beantwortet, weil ich ihn erst nicht gefunden habe......

      Löschen
    8. Ich lese übrigens gerade "Wo Schneeflocken glitzern"... Weiß jemand, ob das ein Fantasy Roman ist? Hinten steht nur 'märchenhaft und romantisch' drauf....

      Löschen
    9. Hm also, kommt denn irgendwas Fantasymäßiges drin vor? ^^

      Löschen
    10. Bis jetzt nicht.... aber ich bin auch erst bei Kapitel 3. Also ich habe jetzt die ersten beiden durch gelesen. Ich habe das Durchbruch nur angefangen, weil das das interessantes Buch war, das ich mit genommen hatte.... Ok, ich hatte es noch nicht mal mit genommen, ich habe es von meiner Schwester bekommen... Ich hatte nämlich am Freitag Percy Jackson durch gelesen.... das wäre auf jeden Fall gegangen.
      Ein Grund, warum ich das Buch übrigens lesen wollte, ist, das die eine Freundin der Protagonistin Marianne heißt. ;)
      Wenn du willst, kann ich die bisherigen Fragen noch beantworten, wenn du mich dann als Teilnehmer bezeichnen kannst/willst. ;)

      Löschen
    11. Aber... Marianne, es ist kein Fantasy ._. Ich kann doch niemanden bei einer Fantasy-Lesenacht teilnehmen der kein Fatasy liest D: Und wenn ich ne Ausnahme mache will jeder am Ende ne Ausnahme :(

      Löschen
    12. Ich weiß ja nicht, ob es fantasy ist oder nicht.... das ist ja auch das blöde... ich guck mal kurz im Internet...vielleicht steht da ja irgendwo irgendwas...

      Löschen
    13. Keine Ahnung, ob es jetzt eins ist... auch egal. ;) Ich habe mich ja anders arrangiert! ;D

      Löschen
  19. Inös, mein Zimtschneckschö!
    Die Lesenacht gefällt mir jetzt schon.
    Viel "unstressiger", wenn man das nicht selbst alles organisieren muss!:D
    Ruf mal an, wenn du Zeit hast.
    Ich will das Porno-Telefon wiedersehen!:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber meine Haare sind nicht gewaschen! :D
      Und psst - was sollen die Kinder denn denken? :DD

      Löschen
    2. "POOORNOOOOO"
      *nach Luft schnapp*
      War ich das etwa?:D

      Löschen
    3. DU BIST DOCH... OOOOH MAAAAAAN x'D

      Löschen
  20. Meine liebe Ines,
    ich werde euch jetzt leider verlassen müssen, sonst schlaf ich über meinem Buch ein.
    Es war sehr schön, bis zum nächsten mal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber vielleicht schaffst du nächstes mal ja länger :) Und gute Nacht!

      Löschen
  21. Huhu meine Liebe,
    werde mich nun auch verabschieden! Das Bettchen ruft!
    Wünsche euch noch ganz viel Spass! <3
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  22. So du,

    ich verabschiede mich dann auch mal....Und kann schon jetzt sagen, das die Lesenacht ein Erfolg war. Habe innerhalb der LN 177 Seiten geschafft :-)....

    Ich wünsche noch allen anderen ganz viel Spaß und bis nächstes Mal

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  23. So ich verabschiede mich dann nun auch von dieser Lesenacht, hat sehr viel Spaß gemacht und es war schön das ich endlich auch mal hier teilnehmen konnte, da alles zusammen gepasst hat.
    Noch weiter viel Spaß udn wache Augen, denen die noch weiter lesen
    liebe Grüße und gute Nacht ANNA

    AntwortenLöschen