[Neuzugänge] Von einer Feuerprobe, Salz & Stürmen, Raben - einer Flucht ins Feuerland und einem Verräter namens Schicksal.

Ines Caranaubahx | 19 Oktober 2014 |


Es ist schon extrem lange her da sich mir mal ein neues, gebundenes Buch kaufen konnte (Wenn man Mängelexemplare weglässt :p). Das letzte war Pandemonium auf der Leipziger Buchmesse 2013. Zwar hat mir mein Vater vor einem Monat "Silber - Das zweite Buch der Träume gekauft", aber das zählt nicht richtig, weil ich es mir ja nicht gekauft habe. Aber diesen Monat habe ich mein ganzes Geld verballert um mir mal wieder Bücher zu kaufen und aaah, ich bin so glücklich *-*

Die CD ist übrigens das Lana del Rey - Ultraviolence Album. Es war im Angebot, und ich liebe Lana einfach. Allerdings wird die CD nicht auf meinem Laptop abgespielt was ich endschade finde, weil ich mir die Lieder jetzt nicht aufs Handy packen kann.
Allerdings finde ich auch es hat deutlich nachgelassen, wenn man es mit dem Born to die (Paradise Edition) Album vergleicht.



Hazel (Shailene Woodley) und Gus (Ansel Elgort) sind zwei außergewöhnliche Teenager, die ihren Sinn für Humor und ihre Abneigung gegen Konventionen teilen. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander und auch ihre Beziehung ist nichts weniger als außergewöhnlich – nicht nur weil eine Sauerstoff-Flasche Hazels ständige Begleiterin ist und Gus dauernd Witze über seine Bein-Prothese macht! Gemeinsam fliegen die beiden nach Amsterdam, um dort Peter van Houten (Willem Dafoe) zu treffen, den Autor von Hazels Lieblingsbuch.… Eine faszinierende, poetische und zutiefst bewegende Liebesgeschichte nach dem vielfach ausgezeichneten Bestseller des US-Autors John Green. 

Natürlich natürlich natürlich musste ich mir die DVD von Das Schicksal ist ein meiser Verräter, gleich am ersten Tag als er rauskam! Im Kino habe ich ab der Anne Frank Haus Szene hemmungslos Rotz und Wasser geheult, bis 10 Minuten nach dem Abspann. Aber generell eigentlich alle im Kino. Die Kassierer mussten voll lachen als die ganzen Weiber aus dem Kinosaal kamen und total verheult aussahen. Die DVD enthält auch richtig viele Extraszenen die mir in der Kinofassung gefehlt haben. Ach, ich bereue es so garnicht sie gekauft zu haben! *-*



Despite the tumor-shrinking medical miracle that has bought her a few years, Hazel has never been anything but terminal, her final chapter inscribed upon diagnosis. But when a gorgeous plot twist named Augustus Waters suddenly appears at Cancer Kid Support Group, Hazel's story is about to be completely rewritten.

 Die deutsche Ausgabe habe ich mir von meiner Freundin ausgeliehen und gelesen bevor der Film rauskam, kurz nachdem ich "Eine wie Alaska" beendet hatte. Da Kathi mir anbot für das Design, das ich gemacht habe,ein Buch zu schenken, habe ich mich für die englische Ausgabe The fault in our stars entschieden, da ich das Buch unbedingt auch auf Englisch lesen möchte :) Danke Kathi! ♥





Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB. Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird ...

Nachdem ich nach Promise auf den Geschmack von Indie-Büchern kam, habe ich die total liebe und sympathische Laura Newman angeschrieben, die mir dann Nachtsonne als Leseexemplar zugeschickt hat. Danke Laura! Ich freue mich aufs lesen ♥





Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet. Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe. Ein mitreißender Pageturner mit starken Gefühlen: schicksalhafte Entscheidungen, Magie, Spannung und Liebe mit einer Heldin zwischen zwei Männern, zwei Welten und zwei Identitäten.

Everflame habe ich erst freitag gekauft und freue mich extrem aufs Lesen! Im Moment lese ich soo viele Dystopien, da wird es schön sein einfach mal wieder ein Fantasybuch zu lesen. ich bin gespannt, wie ich es wohl finden werde, da die Meinungen ja ziemlich gespalten sind :)



Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird. Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?

Eigentlich wollte ich mir "Endgame" statt Wen der Rabe ruft kaufen. Aber dann fehlten mir 6 kack cent und ich wollte dann nicht nochmal in die Stadt nach Thalia, also habe ich mir Wen der Rabe ruft gekauft, und bin total zufrieden damit. Mal gucken wie ich es finden werde ^-^





 Seit Generationen verlässt kein Schiff den Hafen von Prince Island ohne einen Talisman der mächtigen Roe-Frauen. Avery ist die Jüngste und Letzte ihrer Linie. Nimmt sie ihr Erbe an, wird sie Macht über das Meer, den Sturm, das Glück und die Liebe haben. Doch sie weiß noch nicht, dass der Preis dafür ihr eigenes gebrochenes Herz sein wird. Verweigert sie sich ihrem Schicksal, muss sie sterben.

Ich freue mich schon extrem aufs lesen von Salt & Storm! Das Buch musste ich mir einfach zulegen! Es war auch von den Neuzugängen die ich mir gekauft habe das Einzige, von dem ich mir sicher war das ich es unbedingt haben wollte. Und selbst wenn der Klappentext mich nicht total spannend machen würde, hätte ich es wahrscheinlich schon alleine wegen dem Wunderschönen Cover gekauft *-*





Ach, ich bin total zufrieden mit den Büchern. Es sind nicht soviele wie die letzten Monate, aber ich fühle mich viel besser weil ich mir erlaubt habe mein ganzes Geld mal dafür draufzuhauen neue, nicht-mängelexemplarische Neuerscheinungen zu kaufen *-*
(Ne mal ernsthaft, endlich mal wieder Neuerscheinungen im Regal :D Aber was kacke ist: ich habe erst vor einer Woche mein Regal neu engeräumt und es war PERFEKT alles hat perfekt gepasst und jetzt... gnah ^^)

Was haltet ihr von den Büchern? Welche habt ihr schon gelesen? Sagt mir was dazu! :)

Kommentare:

  1. "Wen der Rabe ruft" steht auf meiner Wunschliste *-*
    LG♥

    AntwortenLöschen
  2. Waaaah, so viele absolut wirklich tolle Bücher!! :O
    Zu TFioS muss ich nichts sagen, oder? *-* Ich wills auch noch mal auf Englisch lesen. "Wen der Rabe ruft" fand ich persönlich toll. Und ansonsten bin ich echt gespannt, wie du "Everflame" und "Salt & Storm" findest. ^^

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Everflame und Salt & Storm wird auch direkt als nächstes gelesen, ich bin da soo gespannt drauf *-*

      Löschen
  3. Ich habe noch keins der Bücher gelesen, aber von ein paar der Büchern schon etwas gutes gehört (nicht nur von Tfios, das kennst du ja auch schon). Ich habe aber dafür auch eines der Bücher ungelesen bei mir stehen und ich weiß genau wie es ist, wenn es gerade alles so perfekt gepasst hat und dann kommen plötzlich neue Bücher/DVDs/Cds,... und 'zerstören', die ganze Ordnung. ;)
    Ich hatte auch ab der Anne Frank Szene geweint, aber nicht so wie du, sondern nur ganz leicht, ich habe auch nicht ab da geweint, sondern eher ab da hat es angefangen, dass meine Augen sich mit Tränen gefüllt haben und ich langsam angefangen habe zu weinen... Ich heule nicht wirklich schnell und eigenlich auch nicht dolle... ;P
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit der CD, der DVD und den Büchern. ;D
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ja auch nicht! :D Ich heule extreeem selten. Ich glaube ich habe noch nie in meinem Leben so lange und so stark geflennt wie bei dem Film ^^" :D Wirklich. Der Film war riesengroße Ausnahme (nicht das jetzt jeder denkt ich bin ne Heulsuse xD)

      Danke :*

      Löschen
    2. Bei mir war es schon eine Ausnahme, dass ich überhaupt geweint habe, von daher. ;)
      Bitte. :)

      Löschen
    3. Dann muss der ja echt was ausgelöst haben :D

      Löschen
    4. Ich guck den Film grad zum 6. mal und ich muss immer noch heulen oh gott xD

      Löschen
    5. Ich habe ihn bis jetzt nur im Kino geguckt. Ich wünsche mir den dann zum Geburtstag oder zu weihnachten und dann werde ich ihn wahrscheinlich sehr oft gucken. ;)

      Löschen
    6. Ich hab ihn mir direkt bei veröffentlichung geholt. Aber auch nur weil meine Freundin unbedingt mit mir nochmal gucken wollte :D

      Löschen
    7. Wenn das bei mir der Fall gewesen wäre, hatte schien mir auch gleich geholt. :)

      Löschen
  4. "Salt & Storm" und "Everflame" hatte ich beide gelesen, aber leider etwas höhere Erwartungen gehabt, als dann letztlich erfüllt wurden. Beides wundervolle Cover und echt schön gestaltet, aber der Wow Effekt blieb bei mir leider aus. "Wen der Rabe ruft", mochte ich gerne, sehe aber noch Luft nach oben. Mal sehen, wie sich die Reihe entwickelt. Irgendwann möchte ich schon gerne weiterlesen.

    Ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade ._. ich versuche ja immer vor dem lesen nochmal zu denken "Das Buch wird sooooo scheiße!" damit ich null Erwartungen habe :D Dann findet man die immer besser.

      Danke :)

      Löschen