† Blogpause †

Ines Caranaubahx | 08 Dezember 2014
In letzter Zeit habe ich einfach gemerkt das mir das Bloggen nicht mehr so viel Spaß macht wie vorher. Ich habe einfach keine Lust mehr dazu, und keinen Antrieb mich an Posts zu lesen. Dazu kommt noch eine Blogflaute die mir das Leben schwer macht, und ich weiß nicht mehr was ich schreiben soll. Das ganze Blogsein ist einfach so verdammt anstrengend und ach, ich weiß nicht.

Besonders jetzt zur Weihnachtszeit nimmt meine Lust einfach immer mehr ab. Deshalb werde ich meinen Blog auf Eis lesen und nicht mehr anpacken - vielleicht war es das, komplett. Ich weiß nicht ob ich irgendwann noch Lust dazu bekommen werde weiter zu bloggen. Vielleicht ist da sjetzt das Ende.

Okay, verarscht. Ich werde auf jeden Fall nicht aufhören zu bloggen. (Ich setze jetzt mal keine Smileys ein oder schreibe "verascht" in Großbuchstaben, wie ich eigentlich vorhabe, denn dann würden alle Leser dieses Posts automatisch erst dahin gucken und sofort wissen dass das oben nicht ernstgemeint ist. Menschliche Psyche und so). Ja, wie gesagt, ich nicht aufhören bloggen.

Das Problem ist nur: Ich fahre ab dem 26. Dezember 4 Wochen lang in Reha/Kur (In de Olpen! yay, Berge.), und der Aufenthalt dort wird sogar vielleicht auf 6 Wochen verlängert. Ich will meinen Blog während dieser Zeit aber nicht total vereisen lassen, wesshalb ich alle Posts und Rezensionen und whatever was mir grade in die Hände kommt grade vorsammel und vorplane, damit während ich weg bin noch etwas kommt, und hier nicht Friedhofsstille ist.

Während dieser Zeit werde ich nicht auf dem Blog sein, da ich mich vollkommen auf meinen Aufenthalt konzentrieren möchte. Wahrscheinlich werde ich sogar Whatsapp deinstallieren und so, da ich nichts machen will was mit meinem Reallife zutun hat, damit ich mich 4 (bis 6) Wochen nur auf mich konzentrieren kann - nichts soll mich ablenken. Die haben da zwar ein Internetcafé (Ich werde meinen Laptop zuhause lassen), aber ich will und werde nicht an den Blog gehen (Oder Facebook oder whatever). Außerdem bin ich dann wenigstens die ganzen Wochen gespannt was hier wohl los sein wird in der ganzen Zeit. Welcher Post wohl gut ankommt, ob neue Leser kommen oder gehen und wieviele Kommentare ich mir danach durchlesen muss :D

Daher wird es jetzt ein paar wenige Wochen keine offiziellen Posts geben, also keine Rezensionen, keine Awards usw. Ihr wisst ja was ich meine :) Natürlich kommen noch Posts wie "OMG es ist Weihnachten" aber halt nichts Blog-spezifisches. Ich hoffe trotzdem ihr bleibt mir treu :D Außerdem habe ich was cooles während der Zeit geplant, aber das sage ich euch dann wenn es soweit ist :D Okay nein, ich sags euch jetzt.
Ich will nämlich die erste interaktive Lesenacht auf Blogspot machen, höhö. (Denke jedenfalls es ist die erste, kenne ja nicht jeden Blog auf diesem Planeten, und hey, klaut die Idee nicht ihr Schussel). Würde dann ablaufen a la es gibt 8, 9 Posts, alle 50 Minuten, mit einer Frage/Aufgabe, und statt auf eurem Blog zu antworten antwortet ihr einfach in den Kommentaren. Dann ist das auch alles schön geordnet, es hat nicht jeder Posts zuviele Kommentare sodass die Hälfte nicht mehr angezeigt wird, es gibt ellenlange Kommnetare zu komentaren usw. (Am Ende macht keiner mit und da sind 8 leere Posts hahaha das wäre so peinlich. Egal). Schlechte Idee?

Ich sag auch vor der Kur noch auf jedenfall wegen allem und jedem bescheid :)
Wir lesen uns! <3

Kommentare:

  1. Haha VERARSCHT :D Sehr gut gemacht ;)
    Ich wünsche dir viel Erholung und einen tollen Kuraufenthalt. Eine Zeit ohne Internetgedusel tut jedem mal gut :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. wenn die Lesenacht zeitlich passt bin ich dabei ;)
    wieso nur dies verarsche, also wirklich
    so mehre Wochen sich nur auf sich selber konzentieren und mal Sozialnetwork den Rücken zu kerren
    klingt so entspannt und erholsam. Ich hoffe nur das deine Neugier was hier und anderswo im Internet so los ist nicht dein Plan ruiniert, so das du dein Internetverbot aufheben willst :)
    Das würde ich als problemmatisch sehen. Dann wünsche ich dir schonmal viel Zeit und gute Erholung, auch wenn es noch nicht soweit ist ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  3. Wie ich dir das einfach grade wirklich abgekauft habe hahahaha :D Aber dann hab ich versehentlich statt dem zweiten Absatz den dritten gelesen und du bist aufgeflogen ^^ Wo genau bist du dann auf Kur (interessiert mich nur weil die Alpen ja nicht so weit von mir weg sind)? Das wird bestimmt nicht leicht einfach so bäm kein Internet, nix Nachschauen oder flux jemanden kontaktieren können etc. Da brauchst du echt tonnenweise Bücher mit (bzw Kohle xD)! Die Idee mit der anders gestalteten Lesenacht find ich gut, mir ist nämlich der Updatepost den ich erstellen muss bei jeder Lesenacht ein Dorn im Auge! Und dann mach ich nicht mit haha :D Und dann hängen sich die Kommentare nicht auf, wie du sagst. Also ich finde die Idee sehr schön (weil übersichtlich und alles auf einem Fleck) und du ersparst dir das copy&pasten!! Wir lesen uns zu Weihnachten eh nochmal, wenn ich darf würd ich am Wichtelabend gern auf Besuch in die Gruppe kommen :)

    Alles Liebe, Sandy
    (das ist was besonderes, ich unterschreibe nicht auf jedem Blog mit "Sandy" :D)
    (ich traue dir das wirklich zu, dass du jetzt nach Kommentaren auf Blogs von mir suchst und guckst, wo ich Sandy und wo Sandra schreibe ...)

    (ich erspars dir - mach ich bei den meisten von den Gruppenleuten, weil mich sonst einfach kaum jemand Sandy nennt :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaah, VERSEHENTLICH. Jemand hat ja Ines geschrieben wir fies dieser Post sei und da war ich vorbereitet aber hab's ihr trotzdem erst mal abgekauft... :D Ja, ich würde sowas Ines auch zutrauen...

      Hah, jetzt verpiss ich mich mal wieder!

      Maraaaaaa

      Löschen
  4. HAHAHA und ich dachte schon "ohneiiiin wie traurig, ich mag ihren Blog und ihre Post doch so gerne :)"
    Wünsche dir alles gut für deine KUR und erhol dich gut!!! Bei der Lesenacht bin ich sehr gerne dabei !! LG Lena

    AntwortenLöschen
  5. Weißt du eigentlich das ich gerade anfangen wollte zu weinen :D?!?! MACH SOWAS NIE WIEDER *grumml*....
    Aber viel Erholung in der Kur :3!
    Und ich wäre wieder dabei, wenn es nicht an einem Wochenende ist, wo mich die Uni total einnimmt x_x

    AntwortenLöschen
  6. Ines, Designqueen Nummer 1 - AAAAH! Ich hab anfangs total die Panik bekommen & gedacht: OMG was ist jetzt los. :o Das war echt meeeega gemein von dir xD Bin natürlich super froh das du nicht wirklich aufhörst (Blogger ohne eine Ines - was ist das?).

    Ich freu mich echt mega, mega, MEGA das du endlich die Kur machen kannst :) Das wird bestimmt super & dein Plan das du das so alleine durchziehen willst ist echt bewundernswert! ❤ PowerInes! :D

    Okaaay :3
    Ich bin schon total gespannt auf die inaktive Lesenacht, hab davon noch nie was gehört und neue Dinge sind sowieso immer unglaublich aufregend ^-^ Und dann auch noch mit Büchern kombiniert: Traumhaft! :)

    Alles Liebe, Jasi ♥
    P.S: Diesen meeega langen Text hab ich jetzt mit dem Handy getippt - ich bin so toll ^^ Obwohl, wahrscheinlich ist er gar nicht lange und mir kommts nur so vor. Egal :b
    P.P.S: Weil ichs am Handy schreibe hab ich einen anderen Benutzernamen, sonst heiße ich ja 'Jasi Ich' (bei der Namensgebung hab ich mich überschlagen vor Kreativität ^^). Aber bei meinem #!&$/?*% (ganz brav zensieren :D) Handy geht das nicht :'(
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsch dir ganz viel Entspannung und Erholung auf deiner Kur :) Finde ich gut, dass du dich voll und ganz darauf konzentrieren möchtest. Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  8. Hui jetzt hab ich aber echt nen Schreck gekriegt, hab dir das voll abgenommen^^

    Dann wünsche ich dir auf jeden Fall schon mal eine gute Zeit, ich find´s echt gut, dass du dich da voll drauf konzentrieren möchtest.

    Deine Idee mit der Lesenacht klingt super :D

    AntwortenLöschen
  9. Wag es nicht, dass noch mal zu machen! Ich hatte erst nur einen kleinen Abschnitt sehen können, da du dn post auch kurz schon vorher drin hattest und ich hatte da schon einen halben schock bekommen!
    Dann bin ich mal gespannt! :)
    Du musst du doch Whats app nicht gleich deinstalieren. Reicht es nicht einfach das Handy aus zu machen oder zu Hause zu lassen oder so?
    Es ist zwar noch länger hin, aber ich wünsche dir schon einmal eine erholsame Zeit! :-)
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab den Post für den 7. Dezember am 6. vorgeplant und da hab ich den auf 11 Uhr gesetzt aber vergessen den Tag zu verändern und ja :D
      Das Problem ist ja ichtmal WhatsApp oder so, mich würde das nicht stören mal Sendepause zu haben, aber ich will da ja gerne Fotos machen und da brauche ich eben mein Handy ._.

      Löschen
    2. Außerdem habe ich Angst das mein Handy abkackt wenn ich dann zuhause wieder Internetverbindung habe nach 4-6 Wochen, da sind ja wirklich Tausende von Nachichten und zwar wirklich tausende xD

      Löschen
    3. Für Photos könntest du auch theoretisch eine Kamera mit nehmen, bei dem zweiten hast du allerdings recht.... das sind ja wirklich immer sehr viele Nachrichten am Tag.....:-)

      Löschen
    4. Ja, aber Kamera ist doof, außerdem habe ich nur eine die ist schon uff... bestimmt 10 Jahre alt, desswegen ist die Quali auch eher solala. Sehr solala. Und dann kann ich hin und wieder nach zuhause anrufen damit die wissen das ich am leben bin. Meine Ma würde sonst wahrscheinlich durchdrehen :D

      Löschen
    5. Ok dann ist Handy wirklich besser als Kamera. :)

      Löschen
  10. Liebe Ines,

    ich wünsche dir einen angenehmen Kuraufenthalt! Erhol dich gut :)

    Falls du Lust hast, würde ich mich freuen, wenn du bei meiner neuen Challenge mitmachen würdest, die ich gemeinsam mit zwei anderen Bloggerinnen veranstalte. Sie startet erst im Februar 2015.

    Ich weiß zwar nicht, ob du auch gerne Vampirbücher liest, würde mich aber sehr freuen, wenn du dich meinem Team anschließen würdest! Die Vampire brauchen dringend Unterstützung :) Preise gibt es auch zu gewinnen.

    Nähere Infos zur Challenge findest du hier:
    http://hoerbuchecke.blogspot.de/2014/12/bist-du-ein-mensch-ein-vampir-oder-ein.html

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen