Watercolor-Banner - Für alle Headerlosen!

Written on 17 Juni 2015| 25 Liebesbeweise


Hey ihr Lieben! :)
Habt ihr immer noch keinen Header auf eurem Blog und wollt endlich einen? Nun, auf meiner Design-Hilfe Seite steht ihr könnt auch mich anschreiben, und bestimmt auch noch 20 andere Blogger. Nur dauert das immer lange, oder ihr wollt nicht irgendwem in der Schuld stehen?
Dann speichert euch einen der Header unten der Farblich auf den Blog passt auf den PC runter, packt mit picmonkey.com oder Photoscape Schrift drauf und ladet ihn auf eurem Blog hoch :)

(Einfach auf Layout -> Header -> Das Bild hochladen und während es läd auf "Auf xxpx Breite anpassen" gehen, da die Banner unten sehr groß sind und es so auf euren Blog angepasst wird -> Dann auf "Anstelle von Text und Beschrebung" und speichern! :) Wenn ihr den Header mittig haben wollt klickt hier)

Würde mich freuen wenn ihr mich dann irgendwo erwähnt oder mir ein Kommentar schreibt, das ihr einen davon benutzt.

WICHTIG: Die Banner dürfen nur für Header für euren Blog oder Banner für eure Posts für euch selbst benutzt werden! Sie dürfen nicht weiterverwendet werden d.h. wenn jemand euch nach einem Header fragt und ihr der Person einen macht oder ein Design dürft ihr das für die andere Person nicht benutzen und als euer gemachtes Bild ausgeben! Tournaments oder Challenges bei denen es um die Gestaltung des Breitrags geht darf es auch nicht verwendet werden. Challendebanner sind erlaubt. Aber bitte immer mitteilen wofür ihr sie benutzt!



Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, ob es so sein wird... Aber das könnte eventuell noch schief gehen... Es gibt genug Gestalten im Internet, die so etwas als ihr eigenes nehmen.... Und auch als ihr eigenes bezeichnen... Aber vielleich bin ich auch nur.... Wie heißt das Wort noch mal? Paranoid? Ja, ich glaube, das war das Wort... :D
    Liebe Grüß,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und selbst wenn, who cares, ich hab nichtmal 10 Minuten für alle gebraucht, und wenn sich jemand dann geil oder fame fühlt weil er nichts hinkriegt und etwas was er nicht gemacht hat als sein eigenes ausgibt... :D

      Löschen
    2. ...dann ist das von ihm/ihr ziemlich schwach, dumm und lustig für die Allgemeinheit...?

      Löschen
    3. Gut. Dann wäre das ja geklärt! :D

      Löschen
  2. Gefällt mir :)
    Ich brauche zwar keines mehr, aber falls mir mein eigener Banner mal überdrüssig wird, werde ich denke ich hier drauf zurückgreifen. Finde ich eine schöne Idee von dir ;)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu

    Ich finde es echt super von dir uns bei der Gestaltung zu helfen :)
    Ich mache solche Sachen eigentlich wirklich sehr gerne selber, ich weiss einfach nicht wie man diese Bilder nachher ausschneidet ohne das es ein Viereck mit weissem Hintergrund ist, kannst du mir da eventuell behilflich sein?

    Liebste Grüsse und Kompliment für deine Arbeit
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausschneiden ist nicht nötig - der 1. Schritt ist der wichtige. Und das ist ein transperentes Bild zu haben auf DEM du dann deine ganzen Sachen gestaltest. Dafür brauchst du GIMP. Wenn du GIMp gestartet hast, klick auf NEU -> Größe eingeben und dann auf Erweiterte Einstellungen -> Hintergrundfüllung "Transparent" und dann hast du ein transparentes bild. Da kannst du dann alles drauf gestalten wie du willst. Wenn du mit GIMP aber nicht umgehen kannst, mach ein transparentes leeres Bild in GIMP, speicher es als .png ab und dann lad es da hoch wo auch immer du deine Bilder sonst bearbeitest und zack, du hast ein transparentes Bild.

      Löschen
    2. Wow, vielen Dank für deine Hilfe! Ich arbeite mit Gimp, wusste aber nicht dass es so einfach sein kann. Das muss ich gleich einmal ausprobieren.

      Nochmals vielen Dank
      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
    3. Alles was man kann ist einfach :D

      Löschen
  4. Danke!

    Ich habe den gelben verwendet, um mein Bild für Epilog/ Prolog (also die Statistiken) zu gestalten:

    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2014/07/regelmaige-aktionen.html

    Und ich habe diese Seite auch im Impressum verlinkt ;)

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ines, mit welchem Programm machst du die denn?
    Gerne möchte ich auch einen Watercolor Header,
    ich finde es super das du deine hier anbietest :)
    Aber ich würde mich gern selbst anstrengen und ich mal dran versuchen.
    Hast du im Internet irgendwo eine Anleitung gefunden oder wie hast du
    das so toll hinbekommen?

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit GIMP :) Und nein, ich habe mir noch nie ein Tutorial zu irgendwas Designatiges (Außer HTML Tutorials für Designs, aber nie welche für Gimp oder so) durchgelesen. Allesselbst gelernt.

      Löschen
  6. Find ich ist eine sehr gute Idee von dir :) Vorallem für so unbegabte wie mich...
    Ich schnapp mir mal einen für meine Wunschliste ^~^

    Liebst Hannah

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    sehr schöne Idee und vor allem vielen lieben Dank :)
    Ich hab mir mit dem rosafarbenen Banner einen kleinen Header gebastelt. :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  8. Hallöle Ines,

    ich habe mir einen Header für meine Monatsrückblicke geborgt und für mein Schreibtagebuch. Ich hoffe das ist okay. Ich habe auch drauf geschrieben, dass der Header von dir ist und den Namen deines Blogs mithinzugefügt. =)
    http://rainbows-in-paradise.blogspot.com/2015/08/monatsruckblick-juli-2015.html?spref=tw

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Ines ♥
    Ich hab den türkisen Header schon vor einiger Zeit als Header für meiner zwei 'Bucket-List'-Posts verwendet und dann mal wieder voll verpeilt, die Links hier anzugeben.
    Jedenfalls, hier sind sie:
    http://kathis-buecherecke.blogspot.de/2015/07/meine-summer-bucket-list.html
    http://kathis-buecherecke.blogspot.de/2015/08/summer-bucket-list-bookish-edition.html?showComment=1441445921165#

    Liebst ♥ Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Hi Ines,

    ich habe gemerkt, dass bei meinem Blogdesign für einige Posts (wie z.B. Neuzugänge oder Wrap-Up) ein Banner fehlt und schnappe mir gerne den grünen, da ich bei so etwas total unbegabt bin xD

    Hoffe das ist in Ordnung? Bei meinem Post werde ich dich dann natürlich als Quelle angeben.

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und den Lilanen würde ich mir auch gern ausborgen, da es gut zu meinem Farbschema passt :D

      Liebe Grüße
      Sibel

      & Vielen vielen Dank!

      Löschen
  11. Hallo Ines,
    ich hatte damals schon auf deinem anderen Blog "Little Talk" kommentiert, aber ich mache es hier einfach nochmal: Ich habe einen Banner für eine ebook-Rezension (http://golden-paperstories.blogspot.de/2015/09/rezension-spiegelsplitter.html) benutzt, das sieht viel besser aus als das nackte Cover. Ich würde gern jedes Mal einen Banner benutzen, wenn ich ein ebook rezensiere, wenn das für dich in Ordnung ist.
    Vielen Dank jedenfalls, die sind echt schön geworden. :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  12. Huhu :)

    Ganz tolle Idee :D Ich bin in sowas nämlich gänzlich unbekannt und brauchte dringend einen neuen Header.
    So sieht es bei mir jetzt aus: http://anni-chans-fantastic-books.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit neustem benutze ich den gleichen Header auch in kleinerer Funktion als Banner für bestimmte Rubriken in meinem Blog, Jump Break und für meine Rezensionen. Und zusammengestaucht auch fürs Datum. Der Header ist ein echtes Multi-Talent. :)

      *grins*

      Wollte nur bescheid sagen: :)

      Löschen
  13. Hello Admin your concept is really awesome and looking so nice.

    Werbebanner

    AntwortenLöschen