[Blogdesign] Beyong Reality aka LET IT SHIIINE ☆

Ines Caranaubahx | 10 Januar 2016 |
http://beyondrealitybooks.blogspot.de/

BOOYA!
Ganz ehrlich ich bin grade soo stolz auf dieses Design und so damit zufrieden wie lange nicht mehr :D Liegt aber auch daran das es mal etwas ganz anderes ist. Kommt schon, ihr könnt mir nicht sagen ihr versteht mich nicht wenn ich nach 10 blauen Designs mal glücklich bin was anderes zu machen.

Und habe ich schon erwähnt das sich der verdammte Hintergrund bewegt? HAH. Bitte guckt euch das an! :D Ich bin so ein zufriedenes Genie, holla. Tut mir leid :D Ihr wisst, manchmal kommt es einfach aus mir raus wenn ich etwas genauso umsetzen kann wie ich das mir vorgestellt hatte und ich glücklich bin :D

Und dabei habe ich grade mal 3 Stunden dafür gebraucht + ich habe zwischendrin auch noch 2 Tutorials geschrieben und ein Social Icons-Pack gemacht haha. Booya.


So meine lieben Leute, jetzt sagt mir mal wie ihr das Design findet, ich würde gerne eure Meinungen dazu hören! :) ♥

Kommentare:

  1. Oh Gott Ines!
    Ich war gerade auf dem Blog und habe gesehen, dass sich der Hintergrund ja tatsächlich bewegt! ES.IST.SO.SCHÖN!
    Ich kann es ja kaum glauben, wie schön das schon wieder geworden ist!
    Liebst Fire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww danke dir! ♥ Das bedeutet mir echt viel! :)

      Löschen
  2. Es sieht wirklich gut aus. Von denen, die du jetzt in letzter Zeit vorgestellt hast, ist das, meiner Meinung nach, am besten gelungen. ;)
    Da kommt also der Magical Testpost 123 her. ;P
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du stalker! :D Ja wie gesagt, ich habe während ich das Design gemacht habe herausgefunden wie das mit den Bildern ging also hab ich einfach kurz ein Tuto zu gemacht :D

      Löschen
    2. So bin ich eben. (D)Ein Stalker durch und durch. Da führt kein Weg dran vorbei. :D
      Das bietet sich an, stimmt.

      Löschen
    3. Du bist echt drollig :D ♥ weiß gar nicht wie ich das verdiene *cries*

      Löschen
    4. Danke. ;) Tja. Ich weiß es auch nicht... Anscheinend hast du es aber verdient. :D

      Löschen
  3. Hey :)
    *kicha* na da hast du aber alles Recht der Welt so abartig stolz auf dich zu sein xD
    Das ist wirklich toll geworden, gerade weil sich das auch in den Buchinfo´s und dem Weiterlesen Button absolut genial macht :)
    Ganz liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey so abartig bin ich gar nicht :D Danke ♥

      Löschen
  4. So, zum hundertsten Mal nochmal vielen vielen Dank Ines! Das Design ist einfach nur WUNDERSCHÖN, ich bin richtig glücklich damit*-* Dank dir fühl ich mich auf meinem Blog einfach nur wohl:)
    Liebe Grüße
    Laura:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mich sehr gefreut als du dich gefreut hast ♥

      Löschen
  5. Das ist einfach soooo cool. :D
    Wobei ich glaube das langsame Rechner bestimmt ihre Probleme damit haben werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, denke ich eher nicht. Ist nur eine kleine Datei mit wenig Datengröße und wird wahrscheinlich schneller laden als so manche Wallpaper :D

      Löschen
  6. Wow, Ines, das Design ist wunderschön geworden! Da hat man geradezu das Gefühl, durch die Nacht zu fahren, besonders das mit der Bewegung ist jedenfalls cool!

    AntwortenLöschen
  7. Zuerst dachte ich mir, wow Ines, cool down, aber dann hab ich mir das Design angesehen und muss sagen, ich find es wirklich toll! Wie du sagst, was ganz anderes. Sonst bin ich ziemlich strikt gegen Bewegung auf Blogs - viel zu unruhig. Auf den ersten Blick wirkt der Hintergrund mit den Farben aber total stimmig und nicht aufdringlich. Ich glaube, beim Lesen von längeren Posts könnte das Geflimmer trotzdem zu hektisch wirken, aber die Bloggerin wollte es ja selbst so :) Würde mich aber interessieren, ob das Gimmick bei allen Browsern und, wie Nele sagt, auch bei langsamen Rechnern problemlos angezeigt werden kann. Ich merk nämlich selbst, dass die Ladezeit auf meinem eigenen Blog mittlerweile leider schon recht lang ist, weil ich so viele Sachen eingebaut habe. Tja, hätt ich das lieber komprimierter gemacht - aber wenn ich was haben will dann bastel ich so lang, bis es funktioniert. Und wenn es funktioniert ist das alles was mich interessiert, und nicht die Ladezeit im Aufbau der Seite :P Und bei vielen Funktionen summiert sich das ganze nun mal. Und ich werde den Kommentar nun beenden, denn der Anfang hat so gar nichts mehr mit dem Ende zu tun, hehe. Hey, Kommentareschreiben hab ich schon ziemlich vermisst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sonst stehe ich auch eher nicht so auf Bewegungen. Zum Beispiel diese Schneeflocken bei denen man immer Probleme bekommt etwas zu lesen weil sie überm Text sind oder so, urgh.
      Ich habe mir schon gedacht das der Hintergrund vielleicht bei sowas stören könnte, deshalb habe ich den Blog an sich auch ziemlich breit gemacht sodass man beim lesen nur noch rechts und links 'n bissi Bewegung hat und da das weiß ja viel mehr auffällt als das schwarz mit ein bisschen weiß dachte ich geht schon :D Bei dir ist es vielleicht was anderes, du hast ja voll den breiten Bildschirm haha.
      Wie schon bei Nele gesagt ist das eher unwahrscheinlich. Der Hintergrund bewegt sich zwar, hat aber eine viel kleinere Dateigröße als zB meiner auf meinem Blog :D Also das ist nicht das Problem ^^ Sieht halt sehr kompliziert aus aber auch nur weil es so aussieht :D
      Ja ich weiß was du meinst. Firefox kackt andauernd rum und lässt wegen meinem Blog den Browser abstürzen. Aber naja, was will man machen.
      Freut mich :D <3

      Löschen
    2. Aja, das vergesse ich immer dass mein Laptop (und unser PC auch) wirklich sehr breit ist - immer sehr problematisch wenn ich an Blogs die Breite ändere xD

      Löschen
  8. Hey,
    ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen und diese Designs haben mich gleich umgehauen...Machst du das nur für Blogspot? Wahrscheinlich oder? :/
    Lg
    Chiara von https://booklove4.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ausschließlich. Tut mir leid :/ Ich bin einfch selbst nicht auf wordpress und werde ich auch niemals, daher habe ich das nie erlernt weil es auch nie für mich selbst nötig war. Sorry :x

      Löschen